Für Detlef Soost (48) heißt es: Aus der Traum vom Eisprinzen-Titel! In der vierten Folge von Dancing on Ice glitt der Choreograph zum letzten Mal an der Seite seiner Profi-Partnerin Kat Rybkowski über den spiegelgatten Untergrund. Mit einer Jury-Bewertung von 25,5 Punkten hatte das Eis-Pärchen für seine Kür zwar nicht das schlechteste Urteil des Abends erhalten, dennoch riefen nicht genügend Zuschauer für den Berliner an. Von Frust bei Detlef jedoch keine Spur: Im Promiflash-Interview verriet er, dass er sich sogar ein bisschen auf die trainingsfreie Zeit freue!

"Natürlich wären wir gerne weitergekommen, aber es kommt nicht immer so, wie man es sich selbst denkt", gab der 48-Jährige gegenüber Promiflash zu. Rückblickend habe er in der TV-Show alles erlebt, was er sich gewünscht hatte. "Ich bin über meine Grenzen gegangen, ich habe tolle Erfolge auf dem Eis erlebt, tollen Zuspruch vom Publikum bekommen und das ist das, was für mich zählt", erinnerte er sich an seine Teilnahme. Dem schweißtreibenden Trainingsalltag weine er im Moment jedoch keine Träne hinterher: "Ich bin ganz ehrlich, im Augenblick bin ich froh, mal ein paar Tage kein Eislauftraining zu haben, weil es doch schon sehr intensiv war."

An allererster Stelle stehe nun erst einmal ein bisschen Quality-Time mit seiner Frau Kate Hall (35) und der gemeinsamen Tochter Ayana. "Ayana hat derzeit Ferien, das heißt, wir können nun auch irgendwo hinfliegen. Meine Familie ist das, was für mich gerade zählt", freute sich Detlef sich auf die bevorstehenden Wochen.

Detlef Soost und Kat Rybkowski bei "Dancing on Ice" 2019Christoph Hardt/Future Image/ActionPress
Detlef Soost und Kat Rybkowski bei "Dancing on Ice" 2019
Detlef Soost und Kat Rybkowski bei "Dancing on Ice" 2019Christoph Hardt/Future Image/ActionPress
Detlef Soost und Kat Rybkowski bei "Dancing on Ice" 2019
Detlef Soost und Kate Hall in Berlin, September 2012Getty Images
Detlef Soost und Kate Hall in Berlin, September 2012
Hättet ihr gedacht, dass Detlef sein "Dancing on Ice"-Aus so gut wegsteckt?385 Stimmen
267
Ja, ich habe nichts anderes von Detlef erwartet.
118
Nein, dass er so entspannt damit umgeht, überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de