Ladys, aufgepasst: Dieser Frauenschwarm lässt wieder die Hüften kreisen! Channing Tatum (38) hat bereits vor seiner Karriere als Schauspieler in Stripclubs gearbeitet und mit seinen Moves dem Publikum eingeheizt. Dann kam der Durchbruch als Kinostar – unter anderem war der US-Amerikaner in zwei "Magic Mike"-Filmen zu sehen, die sich ebenfalls ums Strippen drehen. Beide wurden zu waschechten Kassenschlagern. Nun soll die Story um Mike Lane als Musical zurückkommen!

Channing verkündete die Sensations-News höchstpersönlich auf Instagram. Er postete ein Foto des Musical-Magazins Playbill, auf dessen Cover "Magic Mike – das Broadway Musical" zu lesen ist. "Es kommt. Macht euch bereit", schrieb er dazu. Bei den Dreharbeiten zum ersten Film hätte Channing noch gedacht, seine Karriere sei vorbei, offenbarte er in einer Pressemitteilung zum Musical. "Die Idee, dass ein mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnetes Kreativteam sieben Jahre später ein komplettes Musikstück machen würde, ist der eindeutige Beweis dafür, dass Gott Stripper liebt", erklärte der 38-Jährige.

Inhaltlich soll es um den Stripper Mike gehen und wie sein plötzlicher Ruhm die Beziehung zu seiner Freundin verändert. Die Premiere des Stücks ist für den 30. November 2019 in Boston geplant, an den New Yorker Broadway soll das Musical erst 2020 kommen. Vor rund drei Jahren hatte Channing seine Fans bereits mit der Nachricht überrascht, dass "Magic Mike" eine eigene Liveshow in Las Vegas bekommt.

"Magic Mike"-PosterActionPress / United Archives GmbH
"Magic Mike"-Poster
Channing Tatum bei der "Magic Mike XXL"-Premiere in SydneyActionPress / Big Pictures Australia
Channing Tatum bei der "Magic Mike XXL"-Premiere in Sydney
"Magic Mike"-CastActionPress / United Archives GmbH
"Magic Mike"-Cast
"Magic Mike" als Musical: Was haltet ihr von der Idee?682 Stimmen
633
Top, die Filme waren so genial!
49
Blöd, an die Filme kommt das eh nicht heran!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de