Ein schöner Rücken kann auch entzücken – diesem Sprichwort wird Maren Wolf (26) gerade definitiv gerecht! Mit ihrem Mann Tobi gönnt sich der YouTube-Star nach aufregenden und mit Terminen vollgepackten Tagen eine wohlverdiente Auszeit in Tirol. Neben Ski-Ausflügen und Wellness-Sessions steht vor allem ein Punkt auf der To-Do-Liste des Paares: relaxen und die Seele baumeln lassen. Wie sexy man das angehen kann, bewies Maren jetzt mit einem ziemlich freizügigen Post, der die Fans fast um den Verstand bringt.

Auf ihrem Instagram-Profil gibt die YouTuberin jetzt ziemlich viel von sich preis. Fast hüllenlos liegt sie auf einem aktuellen Schnappschuss im Bett – nur eine kuschelige Decke sorgt dafür, dass die wichtigsten Stellen bedeckt bleiben. Während das Bild bei zahlreichen Fans für Schnappatmung sorgt, melden sich tatsächlich auch einige User zu Wort, die diesen Post kritisieren – der Startschuss für eine hitzige Debatte!

"Wie kann dein Mann erlauben, dass du so etwas postet", "Allein, dass dein Mann dich nackt fotografiert, krank. Und das dann noch ins Netz stellen, dumm" und "Für viele Likes macht man so einiges", lauten die negativen Kommentare, die nicht lange auf sich warten lassen. Doch der Großteil der Community kann die Aufregung um diesen Anblick nicht verstehen und feiert Maren für dieses sexy Pic.

Maren Wolf, YouTuberinInstagram / marenwolf
Maren Wolf, YouTuberin
Tobias und Maren Wolf bei der Glow 2017Getty Images
Tobias und Maren Wolf bei der Glow 2017
Maren Wolf im Ski-UrlaubInstagram / marenwolf
Maren Wolf im Ski-Urlaub
Könnt ihr die Aufregung um Marens Post verstehen?567 Stimmen
283
Überhaupt nicht, die Leute sollen sich mal nicht so anstellen.
284
Schon, das ist echt ein bisschen zu viel des Guten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de