Die Finalisten für Dancing on Ice stehen fest! Am Sonntag lieferten sich unerwarteterweise nur vier statt fünf Promi-Kandidaten einen heißen Kampf auf dem Eis: Da Timur Bartels (23) aus familiären Gründen seine Teilnahme abbrechen musste, liefen Sarah Lombardi (26), Sarina Nowak (25), John Kelly (51) und Aleksandra Bechtel als einzige Stars über die Fläche. Für Aleksandra reichte alle Anstrengung am Ende aber leider nicht, um ins Finale zu kommen – sie ist raus!

Nachdem die Fernsehmoderatorin und Konkurrentin Sarina in den Skate-Off mussten, stand die Entscheidung der Jury fest: Für die 46-Jährige ist die Reise nach ihrer überraschenden Rückkehr nun zum zweiten Mal vorbei. "Ihr habt beide noch mal ein prima Skate-Off gezeigt", hatte Jurorin Katharina Witt (53) beide Kandidatinnen noch einmal gelobt, bevor sie das Curvy-Model als Finalistin enthüllte.

Dabei hatte Aleksandra mit ihrer ersten Performance noch für eine echte Überraschung gesorgt. Ihr rockiger Auftritt zu "Paradise City" – inklusive Handstand auf dem Schlittschuh ihres Partners Matti Landgraf – holte ordentlich Punkte und Lob bei der Jury, deren Begeisterung sich zuvor in Grenzen hielt. "Das aus dir eine Final-Kandidatin wird, das hätte ich nie gedacht. Das war wirklich spitze, Gratulation", hatte Punktrichter Daniel Weiss (50) geurteilt.

Sarina Nowak und David Vincour im Halbfinale von "Dancing on Ice"
P.Hoffmann/WENN.com
Sarina Nowak und David Vincour im Halbfinale von "Dancing on Ice"
"Dancing on Ice"-Kandidatin Aleksandra Bechtel und Eiskunstläufer Matti Landgraf
WENN
"Dancing on Ice"-Kandidatin Aleksandra Bechtel und Eiskunstläufer Matti Landgraf
Aleksandra Bechtel und Matti Landgraf bei "Dancing on Ice"
WENN
Aleksandra Bechtel und Matti Landgraf bei "Dancing on Ice"
Findet ihr den Exit gerechtfertigt?1460 Stimmen
721
Leider ja. Sie war einfach nicht stark genug!
739
Nein, ich kann es nicht glauben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de