Ob Schwiegertochter gesucht-Waldemar vielleicht lieber Der Bachelor geworden wäre? Am Sonntag durften zahlreiche Zuschauer den flirty Feuerwehrmann dabei beobachten, wie er nach dem Abschied von Hasenbesitzerin Célia mit seinen übrigen beiden begeisterten Bewerberinnen einen Ausflug auf den Rummel machte. Dabei drehte sich neben den actionreichen Attraktionen auch noch fleißig das Liebes-Karussell: Waldemar knutschte gleich mit beiden Frauen – jeweils vor den Augen der anderen!

Das Trio ließ auf dem Wurstmarkt nichts anbrennen! Erst genoss der 54-Jährige mit Erika eine Runde in einem rasanten Fahrgeschäft und küsste sie danach auf den Mund – nur um die Prozedur Minuten später mit Wanphen fast exakt zu wiederholen! Die Knutschereien passierten jeweils vor den Augen der anderen Kandidatin. Dass es da kein Drama gab, verblüffte die Zuschauer. "Beim Bachelor gäb's schon längst 'ne Ohrfeige", kommentierte ein Twitter-User und spielte damit auf Yeliz Kocs (25) legendäre Klatsche für Daniel Völz (33) an.

Überhaupt zogen einige Fans des Formats Parallelen zum Vorjahres-Bachelor. Immerhin stellte Daniel mit seinen vielen Küssen 2018 einen neuen Rekord auf – das vergisst auch das Publikum nicht. "Bei so viel Geknutsche verschlägt es selbst dem Völzi die Sprache", witzelte ein Zuschauer. Andere forderten gar scherzhaft, Waldemar solle im kommenden Jahr die Rosen verteilen und damit Andrej Mangolds (32) Nachfolger werden.

Wanphen, Célia, Erika und Waldemar von "Schwiegertochter gesucht"
MG RTL D / Schwiegertochter gesucht
Wanphen, Célia, Erika und Waldemar von "Schwiegertochter gesucht"
Johannes Haller und Yeliz Koc 2019 in München
Getty Images
Johannes Haller und Yeliz Koc 2019 in München
"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat Waldemar
MG RTL D
"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat Waldemar
Wie fandet ihr Waldemars Kuss-Feuerwerk?358 Stimmen
60
Das macht er genau richtig, er muss sie doch kennenlernen!
298
Ich fand es den Damen gegenüber unverschämt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de