Bei The Biggest Loser speckte Nicole Handwerker (23) 2014 stolze 40 Kilo ab und landete damit auf Platz zwei in der Sat.1-Sendung. Durch ihre Teilnahme an der Show lernte sie Giulio Arancio kennen, der sich ein Jahr später ins Bootcamp traute, und verliebte sich in ihn. Seit Dezember krönt eine gemeinsame Tochter ihr Glück. Die Kölnerin verrät nun: Seit der Geburt von Sofia Isabella fühle sie sich wohler denn je in ihrem Körper – auch ohne Wunschgewicht!

Auf Instagram schreibt die 23-Jährige selbstbewusst: "Ich schaue meinen Körper an und sehe die Zeichen der Schwangerschaft. Irgendwie macht es mich heute stolz, Dehnungsstreifen zu haben, die mir mein Kind gegeben hat." Dazu zeigt sie ein Foto von sich vor der Schwangerschaft. Damals wog sie rund 70 Kilo und fand sich zu dick, obwohl sie ihr Traumgewicht erreicht hatte – heute absolut unverständlich für den TV-Star.

"Wo war dein Problem? Warum sind wir eigentlich nie zufrieden mit dem, wie wir sind?", fragt sie sich selbst. Zwei Monate nach der Geburt ihrer kleinen Prinzessin bringt Nicole 83 Kilo auf die Waage. Sie sei absolut stolz darauf, was ihr Körper im vergangenen Jahr geleistet habe, meint die Mami.

Nicole Handwerker, TV-StarInstagram / nicoles.leben
Nicole Handwerker, TV-Star
Nicole Handwerker mit ihrer Tochter Sofia IsabellaInstagram / nicoles.leben
Nicole Handwerker mit ihrer Tochter Sofia Isabella
Giulio Arancio und Nicole HandwerkerInstagram / nicoles.leben
Giulio Arancio und Nicole Handwerker
Wie findet ihr es, dass Nicole so offen zu ihren Kilos steht?566 Stimmen
534
Klasse, sie ist ein richtiges Vorbild!
32
Na ja, ich finde, so genau muss man sein Gewicht im Netz nicht preisgeben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de