Es war der wohl romantischste Moment bei der diesjährigen Oscar-Verleihung! Als Lady Gaga (32) und Bradley Cooper (44) das eigens für den Film "A Star Is Born" komponierte Lied "Shallow" live auf der Bühne performten, knisterte es zwischen den beiden Schauspielern gewaltig. Die Zwei konnten während ihres Auftritts kaum die Finger voneinander lassen. Nach der Performance ging die süße Kuschelei dann Backstage weiter.

Die 32-jährige Sängerin und der Schauspieler zeigten sich bei den Oscars ziemlich vertraut. Dabei hörte die Kuschel-Show der beiden Stars nach ihrem Live-Auftritt nicht auf – auch hinter der Bühne ging es verschmust weiter. Immer wieder suchte der Freund von Irina Shayk (33) die Nähe der "Poker Face"-Interpretin und griff nach ihrer Hand.

Auch wenn sich Fans eine Romanze der beiden Amerikaner durchaus vorstellen könnten und sogar wünschten – sowohl Lady Gaga als auch Bradley betonten zuletzt immer wieder, dass sie nur gute Freunde seien. Was sagt ihr zu den intimen Schmuse-Einheiten der beiden? Stimmt in der Umfrage ab!

Lady Gaga und Bradley Cooper bei den Oscars 2019Getty Images
Lady Gaga und Bradley Cooper bei den Oscars 2019
Bradley Cooper und Lady Gaga bei den Oscars 2019Getty Images
Bradley Cooper und Lady Gaga bei den Oscars 2019
Bradley Cooper und Lady Gaga nach ihrem Auftritt bei den Oscars 2019Getty Images
Bradley Cooper und Lady Gaga nach ihrem Auftritt bei den Oscars 2019
Was sagt ihr zu der Turtelei von Lady Gaga und Bradley Cooper?5606 Stimmen
3718
Einfach nur total süß!
1888
Ziemlich nervig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de