Emma Buntons (43) neue Single "Baby Please Don't Stop" ist gerade erschienen. Es ist der erste Song aus ihrem brandneuen Soloalbum "My Happy Place", das am 12. April erscheinen soll. Doch für die 43-Jährige gibt es offensichtlich noch weitere Pläne – auch ganz abseits der Musikbranche. In einem Interview erzählte sie jetzt davon, dass ihr Verlobter Jade Jones (40) gern an weiteren Nachwuchs arbeiten würde.

Nachdem sie von der Schwangerschaft ihrer Freundin Myleene Klass (40) schwärmte, eröffnete Emma nun im Gespräch mit Daily Mail, dass sie und Jade ebenfalls über weitere Kinder gesprochen hätten: "Ich denke, Jade fände es großartig. Er ist so wunderbar zu den Kindern. Wenn wir Glück haben…" Sie fuhr fort: "Du musst dir die Zeit nehmen, um sicher zu sein. Mit meinen beiden habe ich mir diese Zeit genommen. Aber ja, wir haben darüber gesprochen [ein weiteres Kind zu kriegen]. Es liegt auf dem Tisch." Doch erst mal wolle sich das Spice Girl um seine Tour kümmern.

Die Söhne der beiden Sänger, Beau und Tate, sind aktuell in Emmas neuem Musikvideo zu sehen, bei dem Familie und Freunde im Mittelpunkt stehen. Emma und Jade führten seit 1998 eine On-Off-Beziehung, die sich 2004 stabilisierte. Seit 2011 ist das Paar verlobt.

Myleene Klass in HarrowSplash News
Myleene Klass in Harrow
Emma Bunton, SängerinSplash News
Emma Bunton, Sängerin
Jade Jones und Emma BuntonSplash News
Jade Jones und Emma Bunton
Glaubt ihr, dass Emma und Jade echt noch ein Kind bekommen werden?279 Stimmen
206
Ja, das glaube ich schon.
73
Nee. Ich denke, das hat sie nur so dahergesagt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de