Conchita Wurst (30) gilt als Galionsfigur der LGBTQ-Bewegung! Die Kunstfigur von Thomas "Tom" Neuwirth gewann als glamouröse Powerfrau mit Vollbart 2014 sogar den Eurovision Song Contest für ihr Land Österreich. Mehrfach ergatterte sie den Amadeus Austrian Music Award, den bedeutendsten Musikpreis Österreichs. Doch jetzt soll Schluss mit dem Glamour sein. Denn Tom sagt seiner alten Conchita bye-bye – und kommt mit einem völlig neuen Look und Sound daher!

Schon Anfang 2017 hatte der 30-Jährige verkündet, er werde Conchita irgendwann "töten". Jetzt macht er offenbar ernst! Schon auf dem Wiener Opernball Ende Februar sorgte Tom für eine Überraschung: Seine lange Haarpracht hatte er abgeschnitten, er trat mit Glatze in einem weißen Kleid auf. Jetzt veröffentlichte er den neuen Song "Trash All The Glam". Dazu postete er bei Instagram eine Reihe von Bildern des dazugehörigen Musikvideos: Auf Zweien ist er im schwarzen Ganzkörper-Latexanzug zu sehen. Ein Pic zeigt ihn verhüllt vor einer Rolltreppe, über ihm hängt eine Anzeigetafel, auf der nur "Wurst" steht. Der Songtitel heißt übersetzt so viel wie "Wirf den ganzen Glamour in den Müll". Zuvor hatte der Sänger mehrere Bilder gepostet, die den Namen Tom schreiben. Alles Hinweise, dass es mit Conchita nun zu Ende geht? Die Single veröffentlichte er jedenfalls noch unter seinem Künstlernamen.

Auch musikalisch schlägt der neue Titel deutlich eine andere Richtung ein. Harte elektronische Beats ersetzen die vormals gefühlvollen Balladen wie "Rise Like A Phoenix", mit der Tom als Conchita Wurst den ESC gewonnen hatte.

Conchita Wurst auf dem Red Carpet der Goldenen Kamera 2018Oliver Hardt / Getty Images
Conchita Wurst auf dem Red Carpet der Goldenen Kamera 2018
Conchita Wurst beim Grazer Tuntenball, 2019Conchita Wurst
Conchita Wurst beim Grazer Tuntenball, 2019
Conchita in der Sendung "It Takes 2" in KölnSascha Steinbach/Getty Images
Conchita in der Sendung "It Takes 2" in Köln
Was glaubt ihr, wird Conchita bald nur noch als Tom Musik machen?661 Stimmen
104
Nein, der neue Song läuft ja auch noch unter dem Namen Conchita.
557
Ja, ich kann mir das schon vorstellen. Er verwandelt sich langsam von Conchita in Tom.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de