Dieser Schnappschuss geht einigen Fans von Paola Maria (25) gewaltig gegen den Strich! Gerade erst verbrachte der YouTube-Star zusammen mit seiner kleinen Familie einen entspannten Dubai-Urlaub. Ihre Follower versorgte die frischgebackene Mama währenddessen natürlich mit sommerlichen Fotos. Doch ein Bild sorgte bei ihren Abonnenten für mächtig Furore: Gekleidet in Badeanzug und Morgenmantel, zeigte Paola für den Geschmack ihrer Fans ein wenig zu viel Ausschnitt!

Der Instagram-Schnappschuss, auf dem Poala glücklich beim Frühstück auf dem Balkon sitzt, wirkt auf den ersten Blick harmlos. Doch einigen Followern passte es gar nicht, dass Paola darauf so viel Dekolleté zeigt! "Eine wunderschöne Frau, keine Frage. Aber muss man seine Boobies so präsentieren?", fragte beispielsweise ein User erbost. Ein anderer unterstellte der Mama von Leonardo Koslowski sogar, ihre Brüste digital bearbeitet zu haben! "Das ist etwas zu viel Filter auf den Brüsten."

Paola selbst ging auf die fiesen Kommentare nicht ein. Nicht zum ersten Mal musste die 25-Jährige von einigen Followern Kritik einstecken. So wurden bereits ihre Erziehungsmethoden und das [Artikel nicht gefunden] zur Zielscheibe der Hater. Was sagt ihr: Ist die Kritik an Paolas Foto berechtigt? Stimmt ab.

Paola Maria im Juni 2019 in Düsseldorf
Getty Images
Paola Maria im Juni 2019 in Düsseldorf
Paola Maria
Getty Images
Paola Maria
Ist die Kritik an Paolas Urlaubs-Foto gerechtfertigt?692 Stimmen
488
Nein, das ist ein ganz normales Foto!
204
Ja, ich finde auch, dass sie zu viel Haut zeigt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de