Thomas Müller (29) im Stroh statt auf dem Rasen! Der Fußball-Profi schaut wohl gerne mal im Reitstall seiner Frau Lisa vorbei. Im vergangenen Jahr beispielsweise brachte er seine Fans mit einem kurzen Clip zum Lachen, in dem eines von Lisas Pferden die Bewegungen des Bayern-Stars nachahmte. Jetzt darf er sich über tierischen Nachwuchs freuen – und hat eine Überraschung für seine Fans parat: Thomas hat ein Fohlen nach einem Team-Kollegen benannt!

Am Mittwoch verkündete Thomas die Geburt des Pferdchens stolz via Instagram: Auf dem Foto steht der Torjäger grinsend im Stroh und präsentiert stolz den kleinen braunen Hengst. Dieser erblickte am selben Tag das Licht der Welt, an dem auch Bayern-Keeper Manuel Neuer (33) Geburtstag feiert – und Pferde-Papa Thomas entschied kurzerhand: "Deshalb wird der Name unseres kleinen Fohlens Manuel sein. Happy Birthday." Ob der Namensgeber das Pferdchen auch mal besuchen wird?

Das schnuckelige Pic von Thomas und dem Fohlen spiegelt das harmonische Privatleben des berühmten Kickers wider. Seit 2009 ist er mit seiner Jugendliebe Lisa verheiratet und wohnt mit ihr in einem Einfamilienhaus im Kreis Otterfing in Bayern. Ganz bodenständig und bescheiden mag Thomas die Natur und zünftige bayerische Speisen.

Fußballer Thomas MüllerEibner-Pressefoto
Fußballer Thomas Müller
Manuel Neuer bei einer PressekonferenzPatrik Stollarz / Getty Images
Manuel Neuer bei einer Pressekonferenz
Lisa Müller und Thomas Müller auf der "Equila"-Premiere in MünchenHannes Magerstaedt/Getty Images
Lisa Müller und Thomas Müller auf der "Equila"-Premiere in München
Glaubt ihr, dass Manuel Neuer seinen Namensvetter besuchen wird?847 Stimmen
738
Ja, das wird er auf jeden Fall machen!
109
Ich glaube es eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de