Die Harmonie hielt nur für kurze Zeit an! Vor zwei Monaten trennte sich Khloe Kardashian (34) von ihrem Partner Tristan Thompson (28), nachdem dieser sie zum wiederholten Male betrogen haben soll. Auf der Geburtstagsparty ihrer gemeinsamen Tochter True Thompson (1) trafen sich die beiden vor wenigen Tagen erstmals wieder und ihr Verhältnis zueinander schien harmonisch zu sein. Doch war das alles nur gespielt? Khloe veröffentlichte nun eine kryptische Nachricht – möchte sie mit dieser etwa ihren Ex Tristan indirekt dissen?

In den letzten Wochen hat Khloe immer wieder Zitate und Sprüche bei Instagram gepostet, in denen es unter anderem hieß: "Liebe Männer. Schließt eure Augen. Stellt euch vor, ihr habt eine Tochter. Stellt euch vor, sie datet Männer wie euch. Hättet ihr gelächelt? Nein. Dann ändert euch." Obwohl die Nachrichten sehr kryptisch waren, soll Tristan diese auf sich bezogen haben. "Tristan ist wirklich sauer auf Khloe. Er nimmt viele ihrer Botschaften auf Instagram persönlich und seine Gefühle sind dadurch verletzt", erklärt ein Freund des Basketballers Hollywood Life. Der 28-Jährige habe gehofft, dass sich das Verhältnis zwischen ihm und der Mutter seiner Tochter wieder bessert, doch Khloes kryptische Nachrichten deuten auf das genaue Gegenteil hin.

Scheinbar will die Reality-Beauty ihrem Ex die Seitensprünge nicht verzeihen. Bereits vor der Skandal-Turtelei mit Jordyn Woods (21) ging Tristan angeblich zweimal fremd – und das ausgerechnet, als Khloe mit True schwanger war!

Tristan Thompson, Baby True und Khloe Kardashian, April 2019
Instagram / khloekardashian
Tristan Thompson, Baby True und Khloe Kardashian, April 2019
Tristan Thompson und Khloe Kardashian in Los Angeles
42 / MEGA
Tristan Thompson und Khloe Kardashian in Los Angeles
Tristan Thompson, Ex von Khloe Kardashian
Splash News
Tristan Thompson, Ex von Khloe Kardashian
Glaubt ihr, dass sich die beiden eines Tages vertragen werden?472 Stimmen
91
Bestimmt, immerhin haben sie eine gemeinsame Tochter.
381
Never, der Zug ist für immer abgefahren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de