Das war's schon wieder für Pete Davidson (25) und Kate Beckinsale (45)! Seit Anfang des Jahres gab es die ersten Pärchengerüchte um die beiden Schauspieler. Kurz danach machten die zwei ihren Flirt öffentlich: Sie knutschten bei einem Eishockeyspiel wild herum und sollen sogar ganz große Pläne für eine gemeinsame Zukunft gehabt haben. Doch die ganze Turtelei des ungleichen Paares soll nun ein Ende gefunden haben.

Wie E News jetzt von einem Insider erfahren haben will, werden die 45-Jährige und der 25-Jährige von nun an getrennte Wege gehen. Ihre so lockere Beziehung sei einfach in einer Sackgasse angekommen. Von bösem Blut gäbe es aber keine Spur. "Sie reden noch miteinander und gehen sehr freundschaftlich miteinander um", will die Quelle wissen. War der Medienrummel um ihre Liebe etwa zu viel für die beiden?

Schließlich hatten die zwei nicht so ganz verstanden, was alle an ihrer Verbindung so kurios gefunden hätten und seien davon recht genervt gewesen. "Anscheinend haben die Leute eine verrückte Faszination für unseren Altersunterschied. Aber das ist uns ziemlich egal", hatte Pete während einer Sendung von Saturday Night Live erzählt.

Kate Beckinsale und Pete DavidsonTMZ/MEGA
Kate Beckinsale und Pete Davidson
Pete Davidson und Kate BeckinsaleMEGA
Pete Davidson und Kate Beckinsale
Pete Davidson, ComedianGetty Images
Pete Davidson, Comedian
Seid ihr von dem Liebes-Aus überrascht?648 Stimmen
124
Ja, damit habe ich irgendwie nicht gerechnet.
524
Nein, das hätte eh keine Zukunft gehabt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de