Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass US-Vogue-Chefin Anna Wintour (69) ein großer Fan von Herzogin Meghan (37) ist. Mitte April äußerte sich die Mode-Päpstin begeistert von dem Style der royalen Beauty. Anna war sogar so überzeugt von der Herzogin, dass sie diese als Inspiration für die Königsfamilie betitelte. Doch auch Meghans Schwägerin Herzogin Kate (37) steht bei der Fashion-Journalistin anscheinend hoch im Kurs. Die Mode-Ikone verkündete jetzt, dass sie sich die beiden royalen Schönheiten als Team auf ihrer Met Gala wünsche!

Am Montag wird in New York die alljährliche Met Gala stattfinden und die Grand Dame des Events war vorab bei der Today Show zu Gast. Dort äußerte sich Anna zu ihrer persönlichen Wunsch-Gästeliste: "Ich würde gerne die Herzogin von Sussex und die Herzogin von Cambridge gemeinsam dabei haben. Das wäre mein Traum-Paar."

Im Anschluss erwähnte Anna, dass sie auf die Männer der beiden verzichten könne: "Ihre Ehemänner können sie Zuhause lassen. Ich will die beiden." Was Prinz William (36) und Prinz Harry (34) wohl dazu sagen? Auch Kate und Meghan sind nicht unbedingt dafür bekannt, beste Freundinnen zu sein.

Anna Wintour im März 2019 in New York City
Getty Images
Anna Wintour im März 2019 in New York City
Herzogin Kate und Herzogin Meghan in London
Getty Images
Herzogin Kate und Herzogin Meghan in London
Prinz Harry und Prinz William
Getty Images
Prinz Harry und Prinz William
Glaubt ihr, dass Meghan und Kate einmal zusammen bei der Met Gala erscheinen?678 Stimmen
533
Nein – das wird garantiert nie passieren!
145
Ja – vielleicht raufen die beiden sich dafür zusammen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de