Lily Collins (30) redet Klartext über ihre Gesundheit! Die Tochter von Phil Collins (68) hatte bereits vor Jahren gestanden, dass sie als Teenagerin an einer schweren Essstörung gelitten habe. Nun spricht die Schauspielerin erneut über die vielleicht schlimmste Zeit ihres Lebens und verrät, wie dramatisch es damals um ihre Gesundheit gestanden habe: Die 30-Jährige sei wegen ihrer Magersucht beinahe unfruchtbar geworden!

"Mein Leben fühlte sich außer Kontrolle an", äußert sich Lily gegenüber The Weekend Australian. Als sie herausgefunden hatte, dass sie während ihres Kampfes gegen die Krankheit um ein Haar die Möglichkeit verloren habe, Kinder zu bekommen, sei sie regelrecht geschockt gewesen. Die Ursache für ihre Essstörung hat die Britin anscheinend inzwischen ausfindig gemacht: "Ich konnte nicht mit den Schmerzen und der Verwirrung umgehen, die mit der Scheidung meines Vaters verbunden waren." Der Sänger und seine dritte Ehefrau Orianne Cevey hatten sich im Jahr 2008 scheiden lassen.

Lily selbst scheint ihr großes Glück in der Liebe auch noch nicht gefunden zu haben: Ihre Beziehungen zu Riley Harper, Zac Efron (31) und Jamie Campbell Bower (30) waren alle nicht von längerer Dauer. Vor einiger Zeit kursierten Gerüchte, dass sich die Tochter des "In The Air Tonight"-Interpreten in den Schauspieler Noah Centineo (23) verguckt haben könnte.

Phil Collins bei einem Auftritt in Las VegasGetty Images
Phil Collins bei einem Auftritt in Las Vegas
Lily Collins auf dem Montclair Film Festival in New JerseyGetty Images
Lily Collins auf dem Montclair Film Festival in New Jersey
Noah Centineo, SchauspielerGetty Images
Noah Centineo, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de