Gute Nachrichten von Johnny Ruffo (31)! Vor zwei Jahren hatte der X-Factor-Star die Schock-Diagnose Hirntumor erhalten. Nach einer Not-OP und den Strapazen der Chemotherapie, zeigt sich der erfolgreiche TV-Allrounder jetzt wieder voller Tatendrang. In The Morning Show auf Seven Network gab der Australier bekannt, dass die Fans künftig wieder mit ihm rechnen können – denn der 31-Jährige will unbedingt zurück auf die Bühne.

Er wolle ganz langsam wieder mit der Arbeit starten, erklärte Johnny in der Show. "Jetzt, wo gesundheitlich alles wieder im Lot ist, werde ich ins TV zurückkehren, zurück zur Schauspielerei, vielleicht sogar meine Fühler Richtung Theater ausstrecken", verkündet er. Zugleich bewies der einstige Shooting-Star einmal mehr, dass er vielseitig begabt ist und kündigte in der Sendung neue Musik an, seine erste Ballade.

Über seine Krankheit sagte Johnny laut 7news: "Es ist jetzt alles in Ordnung, ich habe aktuell keinen Krebs". Natürlich sei es notwendig, regelmäßige Checks zu machen. Im Moment fühle er sich aber gut, sei "glücklich und gesund". Beim Kampf gegen die Krankheit habe er auch gelernt, dass es wichtig sei, "keine Angst davor zu haben, um Hilfe zu bitten." Jeder mache schwierige Zeiten durch, die alleine zu hart wären. "Und wenn man das durchmacht, gibt es immer jemanden, der dir zur Seite steht."

Johnny Ruffo bei den "Logie Awards" 2014Robert Prezioso/Getty Images
Johnny Ruffo bei den "Logie Awards" 2014
Johnny Ruffo und seine Freundin Tahnee Sims im Oktober 2017Getty Images
Johnny Ruffo und seine Freundin Tahnee Sims im Oktober 2017
Johnny Ruffo, Sänger und SchauspielerRyan Pierse/Getty Images
Johnny Ruffo, Sänger und Schauspieler
Kennt ihr Johnny Ruffo?119 Stimmen
15
Ja klar!
104
Nee, noch nie gehört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de