Auf Joko Winterscheidt (40) und Klaas Heufer-Umlauf (35) kommt nun eine ungewohnte Aufgabe zu! Am Dienstagabend flimmerte die zweite Ausgabe von "Joko & Klaas gegen ProSieben" über die deutschen TV-Bildschirme. In der Premieren-Sendung waren die beiden Showmaster noch siegreich und bekamen zur Belohnung 15 Minuten Sendezeit zur freien Verfügung – und die stellten sie Menschen zur Verfügung, die für den guten Zweck einstehen. Dieses Mal unterlagen die beiden jedoch ihrem Haussender und müssen zur Strafe die kommende "Taff"-Sendung gestalten!

Da Joko sich im großen Finale nicht so lange an einem Seil halten konnte, bis Klaas dieses mit einer Nagelschere durchgeschnitten hatte, müssen die beiden sich nun dieser für sie ungewöhnlichen Aufgabe stellen: Sie sollen die Magazin-Sendung vom 17. Juni nämlich nicht nur moderieren, sondern auch produzieren und mit angemessenen Inhalten füllen. "Taff"-Moderatorin Rebecca Mir (27) hoffte jedenfalls schon vor dem Ende der zweiten Folge von "Joko & Klaas gegen ProSieben", dass sie sich bald für einen Tag zurücklehnen darf: "Also viel Glück im Finale – nicht!", rief sie den Moderatoren vor deren letzter Aufgabe in einer Video-Botschaft zu.

Ob das Publikum nach dem starken Auftakt weiter so viel Spaß an der Unterhaltungs-Show hatte? Die erste Episode konnte bereits satte 15,8 Prozent Marktanteil einheimsen – durchschnittlich erreicht ProSieben an einem Dienstagabend rund vier Prozent weniger. Zumindest auf Instagram zeigten sich die Zuschauer auch von der zweiten Sendung sehr angetan und freuten sich auch schon auf Jokos und Klaas' Strafaufgabe: "Das wird die beste Folge 'Taff' überhaupt!", jubelte ein User auf dem offiziellen Account des Duos.

Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt beim Comedy-Preis
Getty Images
Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt beim Comedy-Preis
Rebecca Mir im November 2018 in München
Getty Images
Rebecca Mir im November 2018 in München
Joko und Klaas, Showmaster
ActionPress
Joko und Klaas, Showmaster
Wie gefällt euch "Joko & Klaas gegen ProSieben"?2300 Stimmen
2151
Super! Das ist wirklich feinste Unterhaltung.
149
Nicht so gut, mir haben andere Shows der beiden besser gefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de