Diese Liebe will Ellen Page (32) einfach nicht mehr verstecken! Vor fünf Jahren überraschte die erfolgreiche Hollywood-Schauspielerin ihre Fans mit ihrem Coming-out. Dafür erntete die "Juno"-Darstellerin damals von allen Seiten sehr viel Beifall. Seit Anfang 2018 ist die Beauty nun mit Emma Portner verheiratet und könnte mit ihrem Eheleben kaum glücklicher sein: Und das zeigt Ellen auch gerne der ganzen Welt.

Bei der Premiere ihrer neuen Netflix-Serie "Tales of the City" wurde es auf dem roten Teppich in New York richtig gefühlvoll. Als sich das Paar vor den Fotografen positionierte, strahlten sie über beide Ohren. Nicht nur das Outfit der beiden Damen passte an diesem Abend zueinander – auch ihre gegenseitige Anziehungskraft war nicht zu übersehen: Vor den Medienvertretern drückte die 32-Jährige ihrer Emma ganz innig einen dicken Schmatzer auf. Danach mussten sie dann wie ein Teeniepaar grinsen.

Dass Ellen so offen mit ihrer Partnerwahl umgehen kann, ist für die gebürtige Kanadierin absolut keine Selbstverständlichkeit. Wie sie kürzlich in einem Interview offenbarte, habe man ihr nämlich abgeraten, ihre sexuelle Orientierung öffentlich zu machen. Sonst hätte sie in ihrer Branche angeblich keinen Erfolg gehabt. Dass das überhaupt nicht so ist, stellt der "Umbrella Academy"-Star regelmäßig unter Beweis.

Ellen Page und Emma Portner
Getty Images
Ellen Page und Emma Portner
Ellen Page und Emma Portner im Juni 2019 in New York
Getty Images
Ellen Page und Emma Portner im Juni 2019 in New York
Ellen Page in der "IMDb Show"
Getty Images
Ellen Page in der "IMDb Show"
Was sagt ihr zu der öffentlichen Liebesbekundung von Ellen?421 Stimmen
399
Super! So etwas sollte man nicht verstecken müssen.
22
Hm, also mir ist das zu privat...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de