Sie ist ein absoluter Superfan! Adele Adkins (31) hörte schon im Alter von zehn Jahren leidenschaftlich gern die Songs der Spice Girls, wie sie selbst des Öfteren erzählt hatte. Am 16. Juni 2019 spielte die Band im Wembley-Stadion in London das Abschiedskonzert ihrer Revival-Tour und Adele feierte zusammen mit ihren Idolen. In einem Social-Media-Posting enthüllte die Sängerin später, wie sehr sie der Auftritt bewegte und auch, dass sie sich backstage betrunken hat!

Als eingefleischter Fan tanzte Adele ausgelassen im VIP-Bereich hinter der Bühne, verfolgte über Bildschirme das Konzert der Girlgroup und gab jetzt auch preis, dass sie nach der Show zu tief ins Glas geschaut hat. Zusammen mit Mel B. (44) alias Scary Spice, Emma Bunton (43) alias Baby Spice, Geri Halliwell (46) alias Ginger Spice und Melanie C. (45) alias Sporty Spice nahm sie einige Drinks und stellte am Ende fest, dass sie ganz schön betrunken gewesen ist. Auf Instagram schrieb sie: “Ich weinte, ich lachte, ich schrie, ich tanzte, ich war nostalgisch und ich verliebte mich wieder in mich, als ich zehn Jahre alt war [...] und ich habe mich mit der Band betrunken“.

Victoria Beckham (45) alias Posh Spice entschied sich gegen eine Wiedervereinigung mit der Band und nahm nicht an der Tour teil. Das tat der Freude von Adele über das Konzert jedoch keinerlei Abbruch.

Adele und ihre Freunde beim Spice Girls-KonzertInstagram / adele
Adele und ihre Freunde beim Spice Girls-Konzert
Adele, SängerinGetty Images
Adele, Sängerin
Die Spice Girls backstage im Wembley-StadionInstagram / emmaleebunton
Die Spice Girls backstage im Wembley-Stadion
Wusstet ihr, dass Adele so ein großer Spice Girls-Fan ist?104 Stimmen
60
Nein, bisher nicht!
44
Klar, als Adele-Fan weiß man das doch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de