Venus Williams (39) ist zurück auf dem Singlemarkt – die Tennisspielerin und ihr zwölf Jahre jüngerer Freund Nicholas Hammond sollen sich getrennt haben. Ihre Beziehung hielt das Paar fast immer aus der Öffentlichkeit heraus, wie lange die beiden ein Paar waren, ist dadurch nicht genau bekannt. Sicher ist jedenfalls, dass Nicholas sie zur Hochzeit ihrer Schwester Serena Williams (37) mit dem Reddit-Gründer Alexis Ohanian (36) im November 2017 begleitet hatte. Wie die beiden nach ihrem Liebesaus zueinander stehen, soll nun ein Insider verraten haben!

"Sie haben sich zwei Jahre lang gedatet und sich jetzt getrennt. Nicht, weil sie sich nicht lieben, das tun sie nämlich noch. Sie sind zumindest noch Freunde", verriet eine Quelle kürzlich gegenüber Page Six. Der Insider wisse ebenfalls, dass die Liebe an den unterschiedlichen Lebensentwürfen der einstigen Turteltauben gescheitert sein soll. Demnach habe die 39-Jährige sich eine Hochzeit und Kinder gewünscht – Nicholas sei dazu noch nicht bereit gewesen. Ein weiterer Vertrauter dementierte diese Gerüchte jedoch und behauptete, dass sich beide einfach auseinander gelebt hätten.

Kurz vor einer Hochzeit schien das Duo allerdings schon mal gestanden zu haben: Im Januar 2018 wurden die Sportlerin und ihr jetziger Ex von Fotografen am Flughafen von Sydney erwischt. An ihrem Finger funkelte damals ein verdächtiger Ring – wenig später dementierte Nicholas allerdings die Heiratsspekulationen und behauptete, dass es sich dabei lediglich um einen Freundschaftsring gehandelt habe.

Venus Williams und Nicholas Hammond
Splash News / Getty Images
Venus Williams und Nicholas Hammond
Venus Williams bei einem Tennisspiel im Mai 2019
Getty Images
Venus Williams bei einem Tennisspiel im Mai 2019
Venus Williams, Tennisprofi
Getty Images
Venus Williams, Tennisprofi
Hättet ihr nach den verdächtigen Ring-Fotos gedacht, dass sich Venus Williams und Nicholas Hammond trennen würden?89 Stimmen
43
Auf keinen Fall, ich hätte schwören können, dass die beiden heiraten!
46
Ja – irgendwie habe ich mir schon gedacht, dass die beiden nicht so richtig zusammenpassen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de