Diese Beziehung sollte nicht für die Ewigkeit sein: Erst im November 2018 hatte Fabian Hambüchen (31) die Welt an einer frohen Botschaft teilhaben lassen: Der Olympia-Star war frisch verliebt – seine zehn Jahre jüngere Freundin Nina hatte ihm bereits im Frühjahr desselben Jahres regelrecht den Kopf verdreht. Nur rund ein Jahr nach dem Kennenlernen und gar nur knapp acht Monate nach dem Paar-Outing müssen sich Fabians Fans aber auf eine bedauerliche Nachricht gefasst machen: Die beiden sind schon wieder getrennt!

Diese News gab der Sportler nun im Interview mit Bild bekannt: "Es hat am Ende leider nicht gepasst", lautete das erste Statement des frischgebackenen Singles. Weshalb Fabian und seine Ex Nina jetzt bereits wieder auseinander sind, gab der Reck-Olympiasieger von 2016 nicht bekannt. Von bösem Blut kann aber offenbar nicht die Rede sein, wie eine weitere Aussage nahelegt: "Aber wir hatten eine schöne Zeit", fügte der 31-Jährige hinzu!

Das Liebesaus kommt dennoch sehr überraschend – immerhin hatte der Fitness-Fan bei der Fibo 2019 in Köln mit Promiflash noch über eine gemeinsame Zukunft gesprochen: "Natürlich fängt man schon mal an, darüber nachzudenken. [...] Ich bin schon einer, der gerne irgendwann mal heiraten möchte und Kinder haben will", hatte der damals noch vergebene Fabian verkündet.

Fabian Hambüchen, deutscher Turn-StarPublic Adress / ActionPress
Fabian Hambüchen, deutscher Turn-Star
Sportstudentin Nina und Freund Fabian HambüchenGetty Images
Sportstudentin Nina und Freund Fabian Hambüchen
Fabian HambüchenGetty Images
Fabian Hambüchen
Hättet ihr mit einer Trennung gerechnet?735 Stimmen
421
Ja, der Altersunterschied hat mich schon damals stutzig gemacht!
314
Nein, ich bin schockiert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de