Das war wohl dann doch etwas zu viel des Guten! Auf ihren Social-Media-Profilen zeigt Cathy Hummels (31) eigentlich gern, was sie hat. Wegen ihrer sexy Bikinifotos gab es in der Vergangenheit sogar von Gatte Mats Hummels (30) eins auf den Deckel. Vor wenigen Stunden postete die Dirndl-Designerin erneut einen Schnappschuss, der gewohnt alle Blicke auf sich zog. Doch kurze Zeit später tauschte sie plötzlich das Bild gegen ein anderes aus. Der Grund: Beim ersten Hochladen hatte Cathy ein sehr wichtiges Detail übersehen...

Stolz teilte die 31-Jährige ein Foto von der Taufe ihres Patenkindes Emilia auf Instagram – doch die Community bewunderte weniger ihr hübsches, sommerliches Kleid, als vielmehr ihre Oberweite. Cathy hatte beim Posten des Beitrags wohl nicht mitbekommen, dass ihre Brustwarzen unter dem Stoff hervorblitzen. Von den Fans blieb das hingegen nicht lange unbemerkt. Zahlreiche Kommentare später fiel dann auch Cathy der kleine Fashion-Fauxpas auf. Sie löschte besagtes Pic und veröffentlichte fast exakt dasselbe Bild erneut – nur diesmal mit retuschierten Nippeln.

In der Kommentarspalte wurde es dadurch allerdings nicht ruhiger. Im Gegenteil: Follower, die den ersten Schnappschuss nicht gesehen hatten, waren ganz heiß auf einen Screenshot. Und Cathy? Die nahm das Ganze mit Humor und ergänzte ihren Post offenbar durch folgenden Satz: "Mehr (kinderfreundliche) Pics kommen bald."

Cathy HummelsInstagram / catherinyyy
Cathy Hummels
Cathy HummelsInstagram / catherinyyy
Cathy Hummels
Cathy HummelsInstagram / catherinyyy
Cathy Hummels
Ist euch Cathys Fauxpas aufgefallen?872 Stimmen
163
Klar, das war kaum zu übersehen!
709
Nö, hab nix gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de