Unter uns hat Grund zu feiern – die Serie wird dieses Jahr 25! Seit 1994 flimmert die RTL-Soap über die Bildschirme und zeigt das Leben der Schillerallee-Bewohner. Marcel Saibert (41), der jahrelang in der Rolle des Mars am Serien-Set zu Hause war, erinnert sich an seine Zeit bei dem Format zurück. Im Gespräch mit Promiflash blickt er auf über zwei Jahrzehnte "Unter uns" zurück.

Immer wieder wird der Ex-Darsteller von seinen Fans gefragt, was sich seit seinem Ausstieg verändert hat. "Also jetzt momentan kann ich das schwer beurteilen, weil ich jetzt nicht mehr bei "Unter uns" drehe – offensichtlich – aber ich hab' die Veränderung mitbekommen", plaudert Marcel im Gespräch mit Promiflash aus dem Nähkästchen. Die Außendrehs mit jeder Menge Komparsen seien weniger geworden. Dafür sei heute alles viel arbeitsintensiver – mehr Kameras und mehr Drehs bei gleichbleibendem Niveau der Sendung.

Wenn der 41-Jährige neun Jahre nach seinem Ausstieg an seine Zeit bei dem Format zurückdenkt, hat er nur Positives zu berichten. Promiflash hatte den Musiker kürzlich auch spekulieren lassen, was aus seiner Serienfigur hätte werden können. "Er war immer Musiker und wäre wahrscheinlich auch Musiker geblieben, hätte wahrscheinlich weiter an Songs und seinem Erfolg gearbeitet und hätte den Sportladen mit Paco weitergeführt und komplett gegen die Wand gefahren", mutmaßte Marcel.

Astrid Leberti und Kai Noll als Andrea und Rufus bei "Unter uns"TVNOW / Stefan Behrens
Astrid Leberti und Kai Noll als Andrea und Rufus bei "Unter uns"
Tabea Heynig und Jens Hajek als Britta und Benedikt bei "Unter Uns"TVNOW / Stefan Behrens
Tabea Heynig und Jens Hajek als Britta und Benedikt bei "Unter Uns"
Schauspieler und Musiker Marcel SaibertInstagram / marssaibert
Schauspieler und Musiker Marcel Saibert
Seid ihr auch nach 25 Jahren noch "Unter uns"-Fans?1072 Stimmen
818
Ja! Ich kann nicht genug davon bekommen.
254
Nein, ich gucke nicht mehr so regelmäßig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de