Ben-Matteo hat endlich sein erstes Wort gesprochen – und zu Denise Kappès (29) Missfallen war es nicht "Mama". Im September vergangenen Jahres kam das erste Kind der einstigen Bachelor-Teilnehmerin und ihrem damaligen Partner Pascal (29) zur Welt. Damals war das Paar allerdings schon getrennt. Inzwischen lebt Denise mit ihrem neuen Freund Henning Merten zusammen – und zu dem hat der kleine Ben-Matteo ganz offensichtlich "Papa" gesagt!

Das berichtete Denise nun schockiert und gleichzeitig amüsiert in ihrer Instagram-Story: "Heute ist das Wort aller Wörter gefallen: Papa. Ich bin schon ein bisschen enttäuscht, muss ich sagen. Bisschen traurig, dass nicht 'Mama' gefallen ist." Ob das erste verständliche Gebrabbel aber wirklich an ihre aktuelle bessere Hälfte gerichtet war, ließ das TV-Sternchen offen.

Dass der kleine Ben sich in der Umgebung von Denise Freund pudelwohl fühlt, zeigte zuletzt schon ein niedlicher Schnappschuss: Bei einem gemeinsamen Ausflug in ein Spaßbad schmuste der Windelmatz mit seinem Stiefpapa in spe. Was glaubt ihr: War Bens erstes "Papa" an Henning gerichtet? Stimmt ab!

Henning Merten und Denise KappèsInstagram / denise_temlitz_official
Henning Merten und Denise Kappès
Henning Merten mit Denise Kappès' Sohn Ben-MatteoInstagram / henning.merten
Henning Merten mit Denise Kappès' Sohn Ben-Matteo
Denise Kappès bei den About You-Awards 2019Instagram / denise_kappes
Denise Kappès bei den About You-Awards 2019
Was glaubt ihr: War Bens erstes "Papa" an Henning gerichtet?4594 Stimmen
2980
Ja klar, wen soll Ben sonst gemeint haben?
1614
Nein, das hat er sicher einfach so gebrabbelt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de