Günther Klum (73) verpasste offenbar den wohl schönsten Tag im Leben seiner Tochter Heidi Klum (46)! Das ganze Wochenende soll es Thema Nummer eins auf Heidi und Tom Kaulitz' (29) Hochzeit gewesen sein: Wo ist Papa Günther? Auch heute schien keine Spur von ihm gewesen zu sein. Statt wie die frisch getrauten Eheleute sowie ihre Gäste in einem exklusiven Strandclub auszukatern, bummelte der Modelagent an diesem Tag durch Bergisch Gladbach.

Genauer gesagt: durch ein Gartencenter! Wie Bild berichtet, habe man den 73-Jährigen am Sonntagmittag in besagtem Geschäft gesehen. Fotos zeigen: Nachdem er sich zum Telefonieren auf eine Bank gesetzt hatte, habe er anschließend Blumen für das Grab seiner Eltern gekauft. Zudem konnten Informanten ihn beim Kauf einer Bild am Sonntag erspähen – in der er wohl oder übel alles über das Jawort hat lesen können.

Mutter Erna hingegen begleitete Heidi nach Capri und soll die Abwesenheit ihres Mannes verteidigt haben. Angeblich leide er unter Knieproblemen, müsse in naher Zukunft deswegen sogar operiert werden. Jedoch will das Onlineportal auch erfahren haben, dass aktuell der Haussegen im Hause Klum schief hänge – und Günther nicht ganz einverstanden mit der Partnerwahl seiner Tochter sei.

Tom Kaulitz und Heidi Klum 2019 auf Capri
Carlo Hermann/ActionPress
Tom Kaulitz und Heidi Klum 2019 auf Capri
Heidi und Günther Klum im Februar 2015
ActionPress/Adriano/X17online.com
Heidi und Günther Klum im Februar 2015
Erna und Günther Klum, Eltern von Heidi Klum
ActionPress/Hauter,Katrin
Erna und Günther Klum, Eltern von Heidi Klum
Meint ihr, Familie Klum wird sich noch offiziell zu Günthers Abwesenheit äußern?4693 Stimmen
1198
Ja. Ich denke, da kommt noch was.
3495
Nein. Das wird ein ewiges Mysterium bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de