Ist das der Beweis? Seit einigen Tagen wird über eine Verlobung zwischen Elizabeth Olsen (30) und Robbie Arnett spekuliert: Nach über zwei Jahren Beziehung soll der Milo Green-Frontmann der Schauspielerin einen Antrag gemacht haben. Bisher schweigt das Paar zu den Hochzeits-News, möglicherweise hat die jüngere Schwester von Mary-Kate (33) und Ashley Olsen (33) sie nun aber wortlos bestätigt: Elizabeth wurde mit einem verdächtigen Ring gesichtet!

Die 30-Jährige und ihr Partner wurden kürzlich bei einem entspannten Einkaufsbummel abgelichtet. Während die US-Amerikanerin mit schwarzen Shorts und weißer Bluse total lässig gekleidet war, zog ein auffälliges Schmuckstück umso mehr Aufmerksamkeit auf sich: Ein Foto, das People vorliegt, zeigt einen smaragdgrünen Edelstein mit quadratischem Schliff an Elizabeths Ringfinger. Das Magazin habe bereits Ende Juli von einem Insider von der Verlobung erfahren.

Dass die Avengers: Endgame-Darstellerin und der Sänger ihre bevorstehende Hochzeit nicht öffentlich machen, wäre nichts Ungewöhnliches. Das Paar spricht nur selten über seine Beziehung. Aber was meint ihr, handelt es sich bei Elizabeths Klunker um einen Verlobungsring? Stimmt in der Umfrage ab!

Robbie Arnett und Elizabeth Olsen im Oktober 2017Getty Images
Robbie Arnett und Elizabeth Olsen im Oktober 2017
Robbie Arnett und Elizabeth Olsen in Los Angeles, März 2018FayesVision/WENN.com
Robbie Arnett und Elizabeth Olsen in Los Angeles, März 2018
Robbie Arnett und Elizabeth Olsen, Oktober 2017WENN
Robbie Arnett und Elizabeth Olsen, Oktober 2017
Glaubt ihr, dass Elizabeths Klunker ein Verlobungsring ist?91 Stimmen
73
Oh ja, eindeutig!
18
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de