Hatten Willi und Jasmin Herren etwa leichtes Spiel? Aktuell kämpfen noch fünf Paare um den Sieg bei Das Sommerhaus der Stars. Auch in dieser Woche lauten die Regeln: Wer im Spiel gewinnt, ist vor einer Nominierung geschützt und kann damit nicht aus der Sendung gewählt werden. Nachdem Yeliz Koc (25) und Johannes Haller (31) in der vergangenen Folge von ihrer Challenge zurückgekommen waren, plauderten sie mit Elena Miras (27) und Mike Heiter lang und breit über die Herausforderung. Verschafften sie damit etwa Willi und Jasmin, die sich im Anschluss beweisen sollten, einen klaren Vorteil?

Bei dem Spiel sollten die Paare nur durch Abtasten mit der Zunge erraten, um welche Gegenstände es sich handelt. "Ich wusste halt 'ne Sache und Johannes meinte 'Nee. Das ist das nicht.' Aber ich habe gesagt, das sind Würfel fürs Auto und Johannes hat gesagt, das sind Pfoten", echauffierte sich Yeliz über das Versagen ihrer besseren Hälfte. Und auch beim späteren Essen war das Spiel mit seinen Lösungen erneut Thema. Könnten Willi und Jasmin dabei etwa ganz genau zugehört haben? Schließlich ist die wöchentliche Challenge für jedes Paar gleich aufgebaut. Gut möglich also, dass die beiden schon genau wussten, welche Gegenstände sie mit der Zunge ertasten mussten.

Zumindest war es auffällig, dass die Challenge den Herrens verblüffend leicht von der Hand zu gehen schien. Das Duo bekam tatsächlich Nominierungsschutz – und beendete damit Yeliz' und Johannes' Siegessträhne. Letztere werden nun zum ersten Mal in der diesjährigen Staffel von den anderen Paaren auf die Abschussliste gesetzt.

Elena Miras und Mike Heiter im "Sommerhaus der Stars"TVNOW
Elena Miras und Mike Heiter im "Sommerhaus der Stars"
Willi und Jasmin Herren im "Sommerhaus der Stars"TVNOW
Willi und Jasmin Herren im "Sommerhaus der Stars"
Yeliz Koc und Johannes Haller, "Sommerhaus der Stars"-KandidatenTVNOW
Yeliz Koc und Johannes Haller, "Sommerhaus der Stars"-Kandidaten
Glaubt ihr, dass Jasmin und Willi bei der Challenge einen Vorteil hatten?4159 Stimmen
3381
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.
778
Ach Quatsch, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de