Bei diesen beiden Blondschöpfen muss man wirklich doppelt hinschauen! In gut einer Woche heißt es wieder "Heiße Flirts und wahre Liebe" – Love Island kehrt mit der dritten Staffel zurück auf die Bildschirme. Erst am Mittwochmorgen wurden die männlichen Teilnehmer der diesjährigen Kuppel-Show bekannt gegeben. Dabei fiel den Fans besonders Erik ins Auge – der Österreicher wirkt wie das optische Ebenbild von Ur-Bachelor Paul Janke (37)!

Auf dem Instagram-Account von Promiflash sammelten sich kurz nach der Bekanntgabe der Hotties zahlreiche Kommentare – viele davon bezogen sich auf Erik: "Der sieht aus wie Paul Janke mit langen Haaren!" und "Ist das Bachelor-Paul?", schrieben nur zwei der Nutzer. Mit seiner schulterlangen blonden Wallemähne und dem leichten Bart hat Erik tatsächlich deutliche Ähnlichkeit mit dem ehemaligen Rosenkavalier.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Flirt-Kandidat im TV dem Bachelor von 2012 ähnelt. Schon in der Vorjahres-Staffel von Die Bachelorette hatten die Zuschauer Parallelen zwischen Paul und dem Teilnehmer Jan Elsigk gezogen.

Erik, Teilnehmer bei "Love Island" 2019
Instagram / erik.rial
Erik, Teilnehmer bei "Love Island" 2019
Paul Janke Anfang Mai 2019 in München
Starpress/WENN.com
Paul Janke Anfang Mai 2019 in München
Collage: Paul Janke und Jan Elsigk, "Der Bachelor" 2012 und "Die Bachelorette"-Kandidat 2018
Collage: ActionPress/ Ohlenbostel,Guido; RTL
Collage: Paul Janke und Jan Elsigk, "Der Bachelor" 2012 und "Die Bachelorette"-Kandidat 2018
Findet ihr auch, dass Erik Paul ähnelt?644 Stimmen
501
Auf jeden Fall – die beiden wirken wie Zwillinge!
143
Nein, gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de