Anzeige
Promiflash Logo
Neustart: So überwand Muriel Baumeister ihr AlkoholproblemSplash NewsZur Bildergalerie

Neustart: So überwand Muriel Baumeister ihr Alkoholproblem

8. Sep. 2019, 7:40 - Promiflash Redaktion

Als die deutsch-österreichische Schauspielerin Muriel Baumeister (47) im Oktober 2016 in Berlin einen Unfall unter Alkoholeinfluss baute und dafür verurteilt wurde, ging sie durch eine schwere Zeit. Daraufhin beschloss sie, ihr Leben zu ändern und dem Alkohol den Kampf anzusagen – und sie hat es geschafft! In ihrer Biografie schreibt sie über ihren Lebenswandel und erklärt, wie sie ihr Alkoholproblem überwunden hat.

Der Berliner Zeitung erzählte sie zwei Monate vor Erscheinen ihres Buches "Hinfallen ist keine Schande, nur Liegenbleiben": "Ich musste mich stabilisieren und das hat einiges an Kraft gekostet, erst danach habe ich wieder angefangen zu arbeiten." Seit dem Unfall habe die gebürtige Salzburgerin keinen Alkohol mehr angerührt und Spirituosen gänzlich aus ihrem Leben verbannt. Auch beim Kochen verzichtet sie gänzlich darauf. Außerdem habe der Entzug auch eine ganz andere positive Wirkung mit sich gebracht: "Seit fast zwei Jahren gehe ich spätestens um halb zehn schlafen. Morgens halb sieben und bäm, ich bin wach. Dann ist der Tag mein Freund, das fühlt sich gut an."

Muriel habe kein Problem damit, wenn andere Leute vor ihr trinken. Nur ein Punkt gestaltet sich noch immer nicht ganz einfach: "Ich muss mich heute noch erklären, warum ich nicht trinke." Lustig sei es, wenn die Leute ihr vorgaukeln, dass sie nicht wüssten, warum sie sich für ein Leben ohne Alkohol entschieden habe – doch die "Ein Haus in der Toscana"-Darstellerin könne über sich selbst lachen, betonte sie.

Getty Images
Muriel Baumeister im Oktober 2008
Getty Images
James und Oliver Phelps, "Harry Potter"-Schauspieler
Splash News
Schauspielerin Muriel Baumeister bei der Musical-Premiere von "Ghost" in Berlin 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de