Mit dieser Aktion fiel Millie Bobby Brown (15) bei ihren Fans in Ungnade! Die Schauspielerin wurde durch ihre Rolle in der Erfolgsserie Stranger Things zum Star und hat mittlerweile eine beachtliche Community auf Social Media. Für viele User ist sie ein echtes Styling-Vorbild. Darum postete Millie kürzlich ein Video von ihrer Beauty-Routine – mit ungeahnten Folgen: In den Kommentaren hagelte es ordentlich Kritik – aber warum?

Auf YouTube hatte die 15-Jährige einen Video-Clip veröffentlicht, der sie bei ihrer Gesichtspflege zeigt – oder etwa nicht? Viele Fans sind überzeugt: Die Eleven-Darstellerin verwendet die Produkte, die sie währenddessen vorstellt, gar nicht. Schließlich sitzt ihr Make-up nach dem Tutorial genauso gut wie vorher. Ihre Follower sind davon nicht nur irritiert, sondern auch genervt. "Sie schrubbt ihr Gesicht mit trockenen Händen. Trotzdem zehn von zehn Punkten für die schauspielerische Leistung", schimpft jemand in den Kommentaren.

Kurz darauf bezog Millie via Instagram Stellung zu dem Shitstorm. "Ich lerne immer noch, wie ich meine Routinen am besten teilen kann. [...] Ich bin keine Expertin." Sie schätze und verstehe das Feedback ihrer Community aber sehr. Was sagt ihr zu den Fan-Reaktionen? Stimmt ab!

Millie Bobby Brown macht ein SelfieInstagram / milliebobbybrown
Millie Bobby Brown macht ein Selfie
Millie Bobby Brown bei der Premiere von "Godzilla: King Of The Monsters"Getty Images
Millie Bobby Brown bei der Premiere von "Godzilla: King Of The Monsters"
Millie Bobby Brown bei den MTV Video Music Awards 2018Getty Images
Millie Bobby Brown bei den MTV Video Music Awards 2018
Was sagt ihr zu den Reaktionen auf Millies Clip?1040 Stimmen
613
Ein bisschen übertrieben!
427
Ich kann den Ärger der Fans verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de