"Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm" – diese Redensart gilt wohl auch für die Royals! Gemeinsam mit ihrem Ehemann Chris O'Neill (45) hat Prinzessin Madeleine von Schweden (37) inzwischen drei Kinder: Als erstes erblickte Prinzessin Leonore (5) das Licht der Welt und kurz darauf ihr kleiner Bruder Prinz Nicolas (4). Vor einem Jahr stieß dann auch Nesthäken Prinzessin Adrienne (1) dazu. Privat wie nie porträtierte Dreifachmama Madeleine nun ihre Sprösslinge und verriet auch, wer ihr am ähnlichsten ist!

"Leonore ist wie ich als Kind", betonte sie jetzt im Interview mit dem schwedischen Magazin Mama. Madeleine und ihre Älteste hätten unglaublich viele Gemeinsamkeiten. "Sie kann auch mal mit ihrem Fuß aufstampfen, wenn sie wütend wird. Ich war wahrscheinlich auch ein bisschen so, also als ich ein Kind war", erklärte die Schweden-Prinzessin. Genau wie sie damals sei Leonore "die Lebhafte und die Willensstarke."

Und der restliche Nachwuchs? "Nicolas ist viel ruhiger und einfühlsamer mit einem großen Herzen, ein echtes Mama-Kind", verriet Madeleine weiter. "Adrienne ist sehr einfach, fröhlich, ruhig und harmonisch und macht einfach ihr Ding", beschrieb sie ihre Jüngste. Überraschen euch Madeleines Antworten? Stimmt in unserer Umfrage unter dem Artikel ab!

Prinzessin Madeleine von Schweden mit ihrer Tochter Prinzessin Leonore, 2017Andreas Rentz/Getty Images
Prinzessin Madeleine von Schweden mit ihrer Tochter Prinzessin Leonore, 2017
Prinzessin Madeleine von SchwedenMichael Campanella/GettyImages
Prinzessin Madeleine von Schweden
Prinzessin Madeleine von Schweden mit ihrer Tochter Prinzessin AdrienneMichael Campanella/Getty Images
Prinzessin Madeleine von Schweden mit ihrer Tochter Prinzessin Adrienne
Überraschen euch Madeleines Antworten?1024 Stimmen
498
Ja, ihre Kids sind ja echt sehr unterschiedlich!
526
Nein, so hatte ich mir das auch vorgestellt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de