Große Verwirrung um Kanye Wests (42) neues Album! Eigentlich sollte "Jesus Is King" am 27. September herauskommen. Doch mehrere Quellen wiesen darauf hin, dass sich die Veröffentlichung verzögern wird. Ein Post von Kanyes Ehefrau Kim Kardashian (38) deutete allerdings an, dass die heiß ersehnte Musik des 42-Jährigen doch am geplanten Tag sein Debüt feiert. Kanyes Fans stellen sich die Frage: Wann können sie denn nun mit dem neuen Album rechnen?

“Weder die Kardashians noch Kanye haben bis jetzt eine Verzögerung bestätigt oder geleugnet", heißt es laut Daily Mail. Auch Kims Tweet vom 25. September, in dem sie den noch nicht identifizierten @colinags und dessen Post "Noch zwei Tage bis Jesus Is King" retweetete, existiert noch. Doch Joe Coscarelli, Musikreporter der New York Times, twitterte am Mittwoch die enttäuschende Nachricht, dass er ebenfalls gehört habe, dass sich die Veröffentlichung des Albums verzögere. Auch andere Quellen wie Variety und Billboard wiesen darauf hin, dass das Album nicht wie geplant erscheint. Kürzlich stattgefundene Treffen zwischen dem Rapper und seinen Plattenproduzenten auf seiner Ranch in Wyoming sollen im Vorfeld für noch mehr Verwirrung gesorgt haben.

Arbeitet der Musiker etwa noch akribisch am Album? Es wäre nicht das erste Mal, dass bei dem Vater von vier Kindern nicht alles glatt läuft. Bereits 2018 wurde das geplante Album "Yandhi" in letzter Minute verschoben und schließlich komplett hingeschmissen.

Kanye West und Kim KardashianGetty Images
Kanye West und Kim Kardashian
Kanye West, RapperGetty Images
Kanye West, Rapper
Kanye West bei den MTV Video Music Awards 2016Getty Images
Kanye West bei den MTV Video Music Awards 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de