Samira und Yasin haben bei Love Island ihr großes Glück gefunden! Die Flugbegleiterin aus Hamburg und der Lehrer aus München lernten sich auf der Liebesinsel kennen und führten sogar schon während der Sendung eine richtige Beziehung. Leider lief die Liebelei der beiden nicht immer so rosig, vor allem Yasin sorgte in der Vergangenheit bei den Islandern für die ein oder andere Liebeskrise. Ob sich das Pärchen daher bestimmte Szenen wohl noch einmal zusammen ansehen werden?

Im Promiflash-Interview berichtete Yasin, dass die beiden keine Eile haben, die Sendung zu schauen: "Wir haben schon alles gesehen und erlebt. Von daher brauchen wir das vorerst nicht." "Es wurde nur eine Stunde gezeigt, wir haben das 24 Stunden gelebt", bestätigte ihn sein Schatz. Außerdem verriet das Paar, es wolle sich jetzt vorerst aufeinander konzentrieren und die Vergangenheit ruhen lassen. Das Finale wollten sie allerdings gemeinsam auf dem Bildschirm gucken. "Für uns ist der heutige Abend erst mal wichtig", teilte das männliche Model mit.

Obwohl viele nicht an die Standhaftigkeit ihrer Liebe außerhalb der Love Island-Villa glauben, planen Samira und Yasin bereits eine gemeinsame Zukunft. Der Sportlehrer kann sich sogar schon einen Umzug zu seiner Partnerin nach Hamburg vorstellen.

Samira und Yasin im BettRTL II
Samira und Yasin im Bett
Yasin und Samira bei "Love Island"RTL II/Magdalena Possert
Yasin und Samira bei "Love Island"
Samira und Yasin bei "Love Island"Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe, RTL II
Samira und Yasin bei "Love Island"
Würdet ihr euch die Staffel noch einmal angucken?1080 Stimmen
778
Ja, ich würde schon wissen wollen, wie ich im TV rüber gekommen bin.
302
Ne, man war ja in der Villa und hat alles miterlebt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de