Wünschen sich Henning Merten und Denise Kappès (29) bereits gemeinsame Kinder? Vor wenigen Tagen sorgte das Paar für süße Schlagzeilen, als in der Social-Media-Story des Entertainers ein Schwangerschaftstest zu sehen gewesen war. Sofort kam die Frage auf: Erwarten die Turteltauben wirklich Nachwuchs? Ganz so abwegig ist es nicht – vor Kurzem schlossen Denise und Henning eine Erweiterung ihrer Patchwork-Familie im Promiflash-Interview nicht komplett aus!

Nach ihrem offiziellen Liebes-Outing im Juni sprachen der Influencer und das ehemalige Bachelor-Babe mit Promiflash über ihre Zukunftspläne. Auch Sprösslinge waren dabei ein Thema: "Man sollte niemals nie sagen, auszuschließen ist nichts!", sagte Henning. Denise stimmte ihm zu, fügte jedoch hinzu: "Ich bin so, wie es jetzt ist, ganz glücklich. Das wäre schon echt viel. Man sollte niemals nie sagen, aber ich bin so, wie es jetzt ist, sehr glücklich!"

Mit einem weiteren Kleinkind käme auf das Pärchen tatsächlich jede Menge Arbeit zu – schließlich ist die Patchwork-Truppe der Netz-Stars bereits ganz schön groß: Aus ihrer kurzen Ehe mit Pascal Kappés (29) brachte Denise ihren Sohn Ben mit in die Beziehung. Henning ist sogar Papa von drei Töchtern.

Instagram-Story von Henning MertenInstagram / henning.merten
Instagram-Story von Henning Merten
Denise Kappès mit ihrem Sohn BenInstagram / denise_kappes
Denise Kappès mit ihrem Sohn Ben
Henning Merten mit Juna und MileyInstagram / henning.merten
Henning Merten mit Juna und Miley
Denkt ihr, dass die beiden sich über Nachwuchs freuen würden?1062 Stimmen
636
Ja, ganz sicher!
426
Gelegen käme es ihnen wohl eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de