Anzeige
Promiflash Logo
Aurelio verrät: So versteht er sich heute mit Ex-VerlobterInstagram / aurelio_savina_Zur Bildergalerie

Aurelio verrät: So versteht er sich heute mit Ex-Verlobter

24. Okt. 2019, 18:41 - Promiflash

Aurelio Savina polarisiert aktuell in der neuen Staffel von Bachelor in Paradise. Der 41-Jährige kämpfte 2014 vergeblich um das Herz der Bachelorette Anna Hofbauer (31) und versucht nun im Paradies eine Partnerin fürs Leben zu finden. Erst letztes Jahr trennte sich der Muskelmann von seiner Verlobten Lisa Freidinger (30), nachdem sie sogar in ein gemeinsames Restaurant investiert hatten. Aber wie versteht sich der gebürtige Italiener nach der Trennung mit seiner Verflossenen?

In seiner Instagram-Story startete Aurelio eine Fragerunde mit seinen Followern. Ein User wollte wissen, warum er und Lisa getrennt seien. "Es gibt manchmal Dinge, die nicht funktionieren und bevor man aus Angst die Beziehung weiterführt, um sich irgendwann zu hassen, haben wir es beendet", gestand er und fügte hinzu: "Jetzt kommen wir unfassbar gut miteinander klar und hegen einen großen Respekt für einander."

Für Aurelio geht die Suche nach der großen Liebe weiter und er sei optimistisch, dass es im Fernsehen klappen könnte. "Vielleicht finde ich ja tatsächlich jemanden, wer weiß", erklärte der TV-Star. Aktuell ist er bei "Bachelor in Paradise" dabei, mit Michelle Schellhaas (24) anzubandeln.

Getty Images
Aurelio Savina beim Abflug ins "Dschungelcamp" in Frankfurt am Main 2015
Instagram / aurelio_savina_
Aurelio Savina, ehemaliger "Bachelorette"-Teilnehmer
Hättet ihr gedacht, dass sich Aurelio und Lisa noch verstehen?558 Stimmen
420
Ja, warum nicht? Wenn nichts Schlimmes vorgefallen ist.
138
Nein, ich würde mit meinem Ex-Verlobten nichts mehr zu tun haben wollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de