Ihr gemeinsames Leben nimmt immer mehr Konturen an! Nach ihrer Heirat bei Hochzeit auf den ersten Blick turteln Melissa und Philipp nicht nur in der Show was das Zeug hält – auch im Netz finden sie immer wieder liebevolle Worte füreinander. Außerdem haben die Turteltauben bereits über die gemeinsame Familienplanung gesprochen. Nun folgt der nächste Schritt: Philipp und Melissa überlegen, ob sie zusammenziehen sollen!

Seine Gedanken dazu veröffentlicht Philipp auf seinem Instagram-Account: "Erst reden wir über die Gründung einer eigenen Familie und im Anschluss, wo wir das gemeinsame Kind groß ziehen wollen." Sie hätten zum Glück eine identische Vorstellung: Es sollte eine Wohnung mit genug Platz sein und einer schönen Aussicht im Grünen von Hamburg und es sollte sehr harmonisch und idyllisch sein, führt das Nordlicht aus. So oder so – eine Sache steht für den Einkäufer schon fest: "Das Märchen geht weiter."

Zu einem vorherigen Schnappschuss von sich und seiner Frau schrieb er verträumt: "Mit einem strahlenden Lächeln und strahlenden Augen guckt mich Melissa an, als wir über eine gemeinsame Zukunft reden. Das erste Gespräch darüber, eine gemeinsame Familie zu gründen, ist auch gemeistert." Jetzt müsse man abwarten, wie es weitergehe.

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidat Philipp
Instagram / philipp_aufdenerstenblick
"Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidat Philipp
Philipp und Melissa, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar
Instagram / philipp_aufdenerstenblick
Philipp und Melissa, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar
Philipp und Melissa, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar 2019
Instagram / melissa_aufdenerstenblick
Philipp und Melissa, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar 2019
Glaubt ihr, dass Philipp und Melissa zusammenziehen werden?513 Stimmen
487
Ja, das ist bestimmt der nächste Schritt!
26
Nein, sie werden sich damit noch Zeit lassen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de