Gerade erst aus dem Bett gekrochen? Supermodel Bella Hadid (23) ist eine wahre Fashion-Queen. Sie zierte bereits unzählige Cover der größten Modemagazine und stolzierte schon mehrfach über den legendären Victoria's Secret-Laufsteg. Ohne Frage ist die 23-Jährige im Fashion-Business angekommen. Mit manchen Looks eckte die brünette Beauty allerdings auch an, so wie mit ihrem SM-Catwoman-Outfit. Ähnlich irritiert könnten Fans jetzt auch über ihr neuestes Fashion-Experiment sein: Denn Bella kam zur Dior-Fashionshow im frechen Schlafanzug-Style!

Am Dienstag zeigte die französische Marke seine Vor-Herbst-Kollektion 2020 in Miami, mit einer langen Liste an amerikanischen A-Promis – neben dem Model saßen unter anderem auch Kim (39) und Kourtney Kardashian (40) in der ersten Reihe. Die kleine Schwester von Gigi Hadid (24) machte allerdings vor allen Dingen mit ihrem Pyjama auf sich aufmerksam: Das Nachtgewand war mit schwarz-weiß geblümten Mustern bedruckt und an den Ärmeln und Beinen mit Dior beschriftet. Um das Outfit etwas ausgehtauglicher zu gestalten, peppte sie es mit einer dicken Halskette und hohen Riemchensandalen auf.

Und auch ihre Haarpracht war plötzlich um einiges länger. Während sie vor wenigen Tagen noch mit einem kurzen Bob abgelichtet wurde, präsentierte Bella an diesem Abend eine coole Wallemähne. Ihre lockigen braunen Extensions reichten ihr sogar bis zur Taille.

Bella Hadid, Dezember 2019Splash News
Bella Hadid, Dezember 2019
Bella Hadid, Dezember 2019Splash News
Bella Hadid, Dezember 2019
Bella Hadid, November 2019ActionPress
Bella Hadid, November 2019
Wie gefällt euch Bellas Schlafanzug-Look?291 Stimmen
188
Ich finde ihn total cool! Sie kann es tragen.
103
Der Look geht gar nicht. Dior hin oder her, das Outfit ist nicht schön!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de