Ist Millie Bobby Brown (15) wieder vergeben? Der Stranger Things-Star ist seit eineinhalb Jahren offiziell Single. Trotzdem werden der Schauspielerin auch immer wieder Liebeleien unterstellt. So soll sie vor einem Jahr David Beckhams (44) Sohn Romeo (17) gedatet haben – etwas Ernstes entwickelte sich offenbar jedoch nicht zwischen ihnen. Doch jetzt scheint es Millie wieder so richtig erwischt zu haben!

Die 15-Jährige soll mit dem Sohn des ehemaligen britischen Rugby-Spielers Jason Robinson zusammen sein. Laut Daily Mail habe sie Joseph vor zwei Monaten in ihrem Malediven-Urlaub kennengelernt und ihren Instagram-Aktivitäten nach, scheinen die beiden jetzt tatsächlich ein Paar zu sein. So veröffentlichte der 17-Jährige ein Familienfoto, auf dem auch Millie zu sehen ist. Außerdem posteten beide jeweils Bilder von sich selbst beim Spaziergang mit denselben Hunden. Und noch etwas spricht für eine Beziehung: Die Blondine kommentierte ein Posting von Joseph mit einem Herz-Emoji. Ob die beiden bald auch ein richtiges Couple-Pic posten werden?

Mit ihrem Ex-Freund Jacob Sartorius (17) teilte die Britin regelmäßig gemeinsame Schnappschüsse. In einem Statement gab sie im Juli 2018 jedoch bekannt: "Die Entscheidung, die Jacob und ich getroffen haben, beruhte auf Gegenseitigkeit. Wir sind glücklich und immer noch befreundet."

Joseph Robinson und Millie Bobby Brown (m.)
Instagram / joseph2robinson
Joseph Robinson und Millie Bobby Brown (m.)
Joseph Robinson, Januar 2020
Instagram / joseph2robinson
Joseph Robinson, Januar 2020
Millie Bobby Brown im Dezember 2019
Instagram / milliebobbybrown
Millie Bobby Brown im Dezember 2019
Glaubt ihr, dass Millie und Joseph ein Paar sind?329 Stimmen
188
Ja, die Anzeichen sind sehr deutlich!
141
Ich schätze, dass sie nur gute Freunde sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de