Besonders herzlicher Empfang für Prinz William (37) und Herzogin Kate (38) bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt nach dem sogenannten Megxit! In der vergangenen Woche hatten Prinz Harry (35) und seine Frau Meghan (38) mit der Ankündung überrascht, künftig von ihren Hauptämtern innerhalb der Königsfamilie zurücktreten zu wollen. Nicht nur das britische Volk, auch die Angehörigen der royalen Familie reagierten hoch sensibel auf die Entscheidung, die von den beiden bis zuletzt geheim gehalten worden war. William soll von dem heimlichen Vorhaben sogar sehr enttäuscht gewesen sein. Trotz des Trubels und der negativen Schlagzeilen versprühten der Thronfolgen-Zweite und seine Gattin am Mittwoch bei ihrem ersten öffentlichen Event-Besuch souverän gute Laune!

Das Paar besuchte unter anderem ein Gemeindeprojekt im britischen Bradford. Viele Fans der beiden hatten sich dort versammelt, jubelten William und Kate zu und schenkten ihnen etliche Blumensträuße. Wie die Daily Mail berichtete, kommentierte der dreifache Vater die lautstarke Begeisterung einer kleineren Kinder-Gruppe sogar mit den Worten: "Ihr seid die Lautesten! Schöne Stimmen habt ihr!" Die euphorische Begrüßung schien beiden offensichtlich zu gefallen. Zumindest während des Besuchs strahlten sie über das ganze Gesicht, wie Fotos des Events beweisen.

Auch das Projekt, das von den beiden besucht wurde, könnte als zukunftsweisendes Zeichen gedeutet werden. Denn es dient dazu, die Beziehung zwischen Großeltern und ihren Enkeln in der Stadt in West Yorkshire zu stärken. Von Bedeutung ist diese Verbindung auch innerhalb der Königsfamilie. Die Queen (93) soll sehr verärgert und verletzt darüber sein, dass ihr Enkel Harry zusammen mit Meghan ihre Entscheidung hinter ihrem Rücken gefällt haben. Beide wollen ihren Wohnsitz in Zukunft zwischen Großbritannien und Kanada aufsplitten und ihren royalen Pflichten nicht mehr nachkommen. Dennoch gab die Queen Anfang der Woche offensichtlich nach. In einem offiziellen Statement hieß es, die geforderten Freiheiten des Paares werden ihnen gewährt.

Prinz William im Januar 2020Getty Images
Prinz William im Januar 2020
Prinz William und Herzogin Kate bei ihrem Besuch in BradfordGetty Images
Prinz William und Herzogin Kate bei ihrem Besuch in Bradford
Herzogin Kate und Prinz William im Januar 2020Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William im Januar 2020
Hättet ihr gedacht, dass William und Kate nach dem Megxit-Trubel so herzlich von ihren Fans empfangen werden?646 Stimmen
626
Na klar, die Beliebtheit der beiden wird durch den Rücktritt von Harry und Meghan sicher steigen!
20
Nein – ich hätte gedacht, dass die Reaktion der Fans etwas verhaltener ausfallen wird!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de