Ana de Armas (31) ist offenbar Hollywoods neue Femme fatale! Erst kürzlich flirtete "A Star Is Born"-Darsteller Bradley Cooper (45) ziemlich offensichtlich mit der karibischen Schönheit. Und Bradley scheint nicht der Einzige zu sein, der ein Auge auf Ana geworfen hat. Denn jetzt scheint es auch Ben Affleck (47) erwischt zu haben. Der "Triple Frontier"-Star wurde kürzlich dabei gesichtet, wie er seiner Kollegin am Set des gemeinsamen Films "Deep Water" heimlich hinterherschaut!

Ben scheint ganz fasziniert von seiner brünetten Kollegin, die aktuell in Hollywood so richtig durchstartet. Die 31-Jährige dreht derzeit an Bens Seite den Psychothriller "Deep Water" in New Orleans. Und das scheint der Hollywood-Beau durchaus zu genießen. Auf kürzlich aufgetauchten Fotos ist zu erkennen, wie er die Kubanerin in einer Drehpause dabei beobachtet, wie sie sich in eine übergroße XXL-Jacke kuschelt. Kurz darauf kommt er ihr bei einem Gespräch auffällig nah und wirkt dabei ziemlich vertraut mit dem neuen Bond-Girl.

Ein Pluspunkt bei Ana dürfte sein, dass der US-amerikanische Schauspieler ihre Muttersprache beherrscht. Der 47-Jährige lebte als Kind nämlich für ein Jahr in Mexiko und lernte dort Spanisch. Vielleicht bahnt sich nach der Trennung von Ex-Frau Jennifer Garner (47) hier also die nächste Hollywood-Liebe an.

Bradley Cooper und Ana de Armas beim AFI Lunch in Beverly Hills, Januar 2020
DailyMail via Coleman-Rayner
Bradley Cooper und Ana de Armas beim AFI Lunch in Beverly Hills, Januar 2020
Ben Affleck und Ana de Armas am Set von "Deep Water", New Orleans, Januar 2020
MEGA
Ben Affleck und Ana de Armas am Set von "Deep Water", New Orleans, Januar 2020
Jennifer Garner und Ben Affleck bei den Oscars 2013
Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck bei den Oscars 2013
Ben Affleck am Set von "Deep Water", New Orleans, Januar 2020
MEGA
Ben Affleck am Set von "Deep Water", New Orleans, Januar 2020
Ana de Armas am Set von "Deep Water", New Orleans, Januar 2020
MEGA
Ana de Armas am Set von "Deep Water", New Orleans, Januar 2020
Denkt ihr, aus Ana und Ben könnte ein Paar werden?149 Stimmen
55
Ja, da scheint definitiv Sympathie vorhanden zu sein.
94
Nein, ich glaube, die zwei sind nur Kollegen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de