Musste Sonja Kirchberger (55) gehen, weil sie ihre Meinung gesagt hat? Am Montag sorgte die Schauspielerin für ordentlich Aufsehen im Dschungelcamp. Zusammen mit Trödelhändler Markus Reinecke (51) wetterte sie gegen Danni Büchner (41) – in deren Anwesenheit. Die beiden glauben, dass die Witwe die Geschichte um ihren verstorbenen Mann Jens (✝49) ausnutzt, um durch einen Mitleidsbonus der Zuschauer weiterzukommen. Sonja vermutet, dass sie deswegen gehen musste.

Im Promiflash-Interview nimmt Sonja nun Stellung dazu, ob der Streit eventuell Schuld an ihrem Rauswurf sein könnte: "Das weiß ich nicht genau. Ich kann es mir aber vorstellen. Mir war es wichtig, bei mir zu bleiben und meine Meinung zu sagen. Ich hätte auch so mit Danni geredet, wenn sie meine beste Freundin wäre." Auch Markus Reinecke stellte seine Ansichten klar und warf der Kult-Auswanderin vor, dass ihre Geschichte "ausgelutscht" sei. Er ist allerdings noch im Camp. Inwieweit der Streit also tatsächlich für Sonjas Abschied verantwortlich war, bleibt daher unklar.

Der Rauswurf kam für die 55-Jährige recht überraschend. "Ich wäre gerne noch in die ein oder andere Prüfung gegangen und hätte gerne noch weitere gute Gespräche geführt", erzählt sie etwas betrübt. In den vorigen Folgen kam sie immer direkt weiter und musste kein einziges Mal um ihren Verbleib im Dschungel bangen.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNOW.

Sonja Kirchberger, Markus Reinecke und Danni Büchner an Tag 11 im Dschungelcamp
TVNOW / Stefan Menne
Sonja Kirchberger, Markus Reinecke und Danni Büchner an Tag 11 im Dschungelcamp
Sonja Kirchberger bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"
TVNOW / Stefan Menne
Sonja Kirchberger bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"
Sonja Kirchberger bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"
TVNOW / Stefan Menne
Sonja Kirchberger bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"
Denkt ihr, dass Sonja wegen des Streits gehen musste?1785 Stimmen
1107
Ja, sie hat keine Rücksicht auf Dannis Gefühle genommen.
678
Nein, die anderen haben einfach eine größere Fanbase.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de