Comeback ausgeschlossen? Im Oktober hatten die Berlin - Tag & Nacht-Fans eine Schocknachricht zu verkraften. Schauspieler Sandy Fähse (35), der jahrelang als Bar-Betreiber Leon Hoffmann vor der Kamera stand, wurde gefeuert und ist künftig nicht mehr Teil der Serie. Trotz seines unfreiwilligen Ausscheidens aus dem RTL2-Format ist der Darsteller allerdings noch immer im Einspieler zu sehen. Steckt dahinter etwa mehr? Seine einstige Serien-Kollegin Chameen Loca (29) muss die Fans im Gespräch mit Promiflash dahingehend enttäuschen. Sie sagt: Diese Aufnahmen haben nicht viel zu bedeuten.

Beim BuzzBird-Get-Glam-Event während der Berlin Fashion Week erklärte die 29-Jährige, dass nicht bei jeder personellen Veränderung neue Szenen gedreht würden. Etwa jedes halbe Jahr gebe es ein großes Treffen mit Sammel-Shootings für die neuen Trailer und Vorspänne. "Also lasst euch da nicht täuschen, der wird bestimmt noch einige Zeit im Trailer zu sehen sein", macht sie klar und schließt damit ein baldiges Comeback des Fernseh-Stars aus. Auch wenn die Zuschauer bei der Daily-Show auf ihren Liebling verzichten müssen, ist sich Chameen sicher: Sandy wird seinen Weg auch so gehen.

Tatsächlich gab der 35-Jährige kurz nach seinem BTN-Aus im vergangenen Oktober zu, dass er trotz der Enttäuschung auch etwas erleichtert sei. "Mir geht es gesundheitlich auf jeden Fall besser. Fühlt sich an, als wäre Druck abgefallen", erklärte er damals gegenüber Promiflash. Er wolle zur Ablenkung erst einmal viel Zeit mit seinen Freunden verbringen.

Ex-BNT-Star Sandy Fähse
Instagram / sandy.faehse
Ex-BNT-Star Sandy Fähse
Serien-Darstellerin Chameen Loca
Instagram / chameen
Serien-Darstellerin Chameen Loca
Schauspieler Sandy Fähse
Instagram / sandy.faehse
Schauspieler Sandy Fähse
Glaubt ihr auch, dass hinter den verdächtigen Szenen nichts weiter steckt?2884 Stimmen
2385
Ja, die Sachen sind eben vorgedreht...
499
Nein, ich glaube immer noch an ein Comeback!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de