Für Christin Kaeber (30) startet der Baby-Countdown! Im Oktober verkündete die ehemalige Survivor-Kandidatin: Sie und ihr Freund Leons erwarten den ersten gemeinsamen Nachwuchs, ein Töchterchen. Seitdem hält die werdende Mama ihre Fans auf Social Media mit regelmäßigen Baby-Updates auf dem Laufenden. Mittlerweile hat sie die 37. Woche erreicht, die Geburt steht also kurz bevor. Und Christins Körper scheint sich langsam schon darauf vorzubereiten...

"Ich habe mich gerade umgezogen und festgestellt, dass mein Bauch irgendwie ziemlich nach unten gesackt ist", erzählte die 30-Jährige jetzt in ihrer Instagram-Story. Ihr Baby sei mittlerweile aktiver denn je. "Und die Übungswehen nehmen auch deutlich zu. Ich habe wirklich schon jeden Abend, jede Nacht das Gefühl: 'Gott, gleich platzt die Fruchtblase'", verriet Christin weiter.

Dies alles sind allerdings ganz normale Symptome während des zehnten Schwangerschaftsmonats. Denn in den letzten Wochen der Schwangerschaft rutscht das Kind langsam in die Geburtsposition und tiefer ins Becken. Dadurch senkt sich der Babybauch ab. Auch die immer wieder auftretenden Kontraktionen sind unbedenklich und typische Vorboten der Geburt.

Leons und Christin, November 2019
Instagram / christinkaeber
Leons und Christin, November 2019
Christin Kaeber, November 2019
Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber, November 2019
Christin Kaeber, Influencerin
Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber, Influencerin
Wünscht ihr euch noch weitere Schwangerschafts-Updates von Christin?301 Stimmen
227
Nein, sie soll sich in Ruhe auf die Geburt vorbereiten.
74
Ja, auf jeden Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de