Erol Sander (51) bringt frischen Wind in sein Leben! Erst vor wenigen Tagen überraschte der Schauspieler mit erfreulichen Liebesnews: Statt wie zunächst geplant lässt er sich nun doch nicht von seiner Frau Caroline scheiden. Die Ehepartner hätten wieder zueinandergefunden und möchten es noch einmal miteinander versuchen. Auf den Neustart folgt nun offenbar auch ein Tapetenwechsel: Erol verkauft seine Wohnung, in der er immerhin knapp 20 Jahre lang gelebt hat.

Für Erol und Caroline beginnt nun ein neues Kapitel. "Wir wollen umziehen und uns ein Haus kaufen. Mehr Platz für die Kids und die Hunde haben", erklärte der gebürtige Türke im Bild-Interview. Die beiden haben zwei gemeinsame Söhne: Teenager Marlon und Grundschüler Elyas. Potenzielle Käufer müssen für Erols Penthouse tief in die Tasche greifen. Die rund 240 Quadratmeter große Wohnung in der Münchner Altstadt kostet satte 4,9 Millionen Euro. Dafür bietet die Luxusimmobilie zwei Badezimmer und eine Dachterrasse.

Erol hängt an seiner exklusiven Bude. "Mit 15 war ich hier bei einer Schulfreundin zu Gast und schwor mir: Irgendwann werde ich hier leben", erinnerte sich der Frauenschwarm 2007 im Gespräch mit der Zeitung. Ein Extra gefiel ihm damals ganz besonders: "Wir haben weiße Holzläden von innen an die Fenster anbringen lassen. Schlicht, hübsch, wirkungsvoll." Auch der Kleiderschrank dürfte dem 51-Jährigen in Zukunft fehlen. Das Möbelstück ist fast vier Meter hoch, rund drei Meter breit und komplett verspiegelt.

Erol Sander und seine Frau Caroline in München
Gulotta,Francesco
Erol Sander und seine Frau Caroline in München
Erol Sander und seine Frau Caroline, September 2010
Getty Images
Erol Sander und seine Frau Caroline, September 2010
Erol Sander und seine Frau Caroline beim 42. Deutschen Filmball in München
Gulotta,Francesco
Erol Sander und seine Frau Caroline beim 42. Deutschen Filmball in München
Könnt ihr verstehen, dass Erol seine Wohnung verkauft?860 Stimmen
574
Ja. Wenn Neuanfang, dann so richtig.
286
Nein. Er liebt dieses Penthouse. Es hängen so viele Erinnerungen daran.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de