Seiner Liebe zu Christina Graß (31) wollte Marco Cerullo (31) noch einmal Ausdruck verleihen! Am Sonntag hatte der ehemalige Bachelor in Paradise-Teilnehmer seine Liebste im Live-TV überrascht – und war vor ihr niedergekniet! Bei dem Heiratsantrag flossen viele Tränen und es wurden liebevolle Küsse ausgetauscht – Klaviermusik und ein Blumenregen machten den Moment fast perfekt. Doch eine Sache hätte der TV-Star gerne besser hinbekommen: In der Aufregung vergaß er die liebevollen Worte, die er seiner Verlobten eigentlich hatte sagen wollen. Das hat er jetzt nachgeholt!

Dafür führte Marco seine Herzdame ganz romantisch in ein Restaurant aus – dort war ihr Tisch mit roten Rosen und einem Herzluftballon geschmückt. Im Beisein von RTL nahm er dann die Hand seiner Partnerin und konnte ihr endlich sagen, was ihn in den vergangenen Wochen bewegte und warum er sie für immer an seiner Seite haben will. "Wir haben uns in sehr kurzer Zeit in allen Lebenslagen kennengelernt. Alles, was ich wollte, war, eine Frau zu finden, die mich genauso akzeptiert, wie ich bin. Und das machst du zu 150 Prozent", schwärmte er. Zudem sei ihm in seiner Zeit im Dschungelcamp klar geworden, dass er Christina jeden Tag vermissen würde: "Ohne dich möchte ich nicht mehr."

Über diese zweite Liebesbekundung freute sich Christina zwar – für nötig hielt sie das aber nicht. "Seine Worte jetzt noch mal zu hören, ist natürlich die Kirsche auf der Sahnetorte. Aber trotzdem war der Moment für mich am Sonntag einfach perfekt", schwärmte sie.

Marco Cerullo und Christina Graß kurz nach ihrer Verlobung, Februar 2020Instagram / marcocerullo_official
Marco Cerullo und Christina Graß kurz nach ihrer Verlobung, Februar 2020
Marco Cerullo und Christina Grass in Brisbane im Januar 2020Instagram / marcocerullo_official
Marco Cerullo und Christina Grass in Brisbane im Januar 2020
"Bachelor in Paradise"-Kandidaten Marco Cerullo und Christina GraßInstagram / marcocerullo_official
"Bachelor in Paradise"-Kandidaten Marco Cerullo und Christina Graß
Was sagt ihr dazu, dass Marco seinen Antrag wiederholt hat?441 Stimmen
331
Eine richtig süße Geste! Er wollte einfach die Worte loswerden, die er sich für Christina überlegt hat.
110
Lieb gemeint, aber vielleicht etwas zu viel. Der erste Antrag war für Christina doch eh schon perfekt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de