Seit ihrer Hochzeit gibt es viel Wirbel um Sophie Turner (24) und Joe Jonas (30). Die Schauspielerin und der Sänger haben vergangenes Jahr den ewigen Bund der Ehe geschlossen. Während derzeit gemunkelt wird, ob die beiden bald kleinen Nachwuchs erwarten, gibt die blonde Schönheit nun Details zu der Ehe mit Joe preis. Denn dieser Schritt hat eine erhebliche Veränderung in das Leben beider Künstler gebracht.

Nur elf Monate nachdem sich die beiden via Instagram kennenlernten, hielt Joe um die Hand seiner Angebeteten an. Im Mai 2019 folge dann eine intime Hochzeit im kleinen Kreis. "Ich habe das Gefühl, dass das einzige, was sich für mich geändert hat, dieses wahnsinnige Sicherheitsgefühl ist", erklärt die Game of Thrones-Darstellerin gegenüber Elle. "Allein die Worte 'Ehemann' und 'Ehefrau' festigen die Beziehung. Ich liebe es, verheiratet zu sein. Es ist wunderbar."

Trotz der positiven Worte ist sie überzeugt, dass es nicht immer so rosig aussehen wird. "Ich bin mir sicher, dass es Höhen und Tiefen geben wird. Aber für den Moment bedeutet mir die Sicherheit alles", gesteht die 24-Jährige.

Sophie Turner und Joe Jonas in Paris, 2019
Instagram / sophiet
Sophie Turner und Joe Jonas in Paris, 2019
Sophie Turner in ihrem Hochzeitskleid
Instagram / nicolasghesquiere
Sophie Turner in ihrem Hochzeitskleid
Sophie Turner und Joe Jonas
Getty Images
Sophie Turner und Joe Jonas
Was glaubt ihr, werden Sophie und Joe ewig so glücklich sein?328 Stimmen
166
Die beiden sind so verliebt, das wird so bleiben.
162
Da wird es auch Tiefpunkte geben, wie in jeder Beziehung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de