Die Geburt von Sarah Joelle Jahnels (30) erstem Kind steht kurz bevor. Die ehemalige DSDS-Kandidatin ist mittlerweile hochschwanger und kann die Entbindung ihrer Tochter kaum noch erwarten. Doch bevor die Ex-Dschungelcamp-Teilnehmerin endlich Mutter wird, stellte sie sich nun noch einmal den Fragen ihrer Fans rund um das Thema Schwangerschaft. Dabei verriet Sarah ihrer Community auch, wie ihre Einstellung zum Stillen ist.

Bei einer Fragerunde auf Instagram hatte ein Follower von der 30-Jährigen wissen wollen, ob sie ihr Baby stillen werde. "Ich habe vor, zu stillen, ja!", betonte das Reality-TV-Sternchen daraufhin. Allerdings betrachtet sie diesen Wunsch auch mit einer guten Portion Realismus: "Ob es klappt, ist eine andere Frage, aber die ersten Wochen und Monate finde ich es wichtig, dass meine Kleine Muttermilch empfängt."

In einer weiteren Story betonte die Beauty dann noch einmal, wie sehr sie sich das Ende ihrer Schwangerschaft herbeisehnt. So hatte ein User offenbarte, sehr gespannt auf Sarahs Tochter zu sein – und sie entgegnete darauf: "Und ich erst! Langsam wird es unerträglich und zieht sich nur noch."

Sarah Joelle Jahnel
Instagram / sarah_joelle_
Sarah Joelle Jahnel
Sarah Joelle Jahnel nach ihrem Termin im Salon Hair Princess in Berlin
Promiflash
Sarah Joelle Jahnel nach ihrem Termin im Salon Hair Princess in Berlin
Sarah Joelle Jahnel im Februar 2020
Promiflash
Sarah Joelle Jahnel im Februar 2020
Hättet ihr gedacht, dass Sarah ihr Baby stillen möchte?454 Stimmen
238
Ja, na klar!
216
Nein, ich hätte sie anders eingeschätzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de