Samuel Koch (32) kann endlich aufatmen! In den vergangenen zwei Wochen stand der Schauspieler unter Corona-Verdacht. Nachdem der Autor während eines Kongresses in Karlsruhe neben einem an Corona erkrankten Mann gesessen hatte, wurde er zu Hause unter Quarantäne gesetzt. Nach zwei Wochen nun doch die gute Nachricht: Alle Tests sind negativ ausgefallen und Samuel befindet sich nicht länger in Isolation!

Laut Bild habe der 32-Jährige die Zeit in Quarantäne dazu genutzt, um viel Unerledigtes wegzuschaffen. Auch seinen Humor hat er währenddessen nicht verloren. Nach seiner "Freilassung" scherzte er im Gespräch mit der Zeitung: "Wenn ich der Siri-Funktion am Telefon diktiere: 'I am free', dann schreibt Siri immer 'Manfred'."

Auch einen Rat an seine Fans hat Samuel in der momentan schwierigen Situation. Auf seinem Instagram-Profil zitierte er einen Psalm aus der Bibel: "Lasst uns bewusst darüber werden, wie kurz das Leben ist, damit wir unsere Tage weise nutzen", ist auf seinem Account zu lesen.

Sarah Elena und Samuel Koch
Getty Images
Sarah Elena und Samuel Koch
Sarah Elena Koch und Samuel Koch bei "Mensch Gottschalk" in Berlin im Juni 2016
Getty Images
Sarah Elena Koch und Samuel Koch bei "Mensch Gottschalk" in Berlin im Juni 2016
Sarah Elena und Samuel Koch beim Münchener Film Festival im Juli 2014
Getty Images
Sarah Elena und Samuel Koch beim Münchener Film Festival im Juli 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de