Was für ein cooles Team! Der Ex-Profi-Kicker David Beckham (44) liebt es, Zeit mit seiner Familie zu verbringen – dabei seine drei Söhne Brooklyn (21), Romeo (17) und Cruz (15) sein ganzer Stolz. Dass die drei ihrem talentierten Vater in nichts nach stehen, stellten sie jetzt bei einem spielerischen Wettstreit unter Beweis: Beim gemeinsamen Kicken in Miami zeigten sie der Welt, was sie fußballtechnisch drauf haben und hatten sichtlich Spaß dabei.

Wegen der Gefahren durch das Coronavirus wurde das Heimspiel-Debüt von David Beckhams Fußball-Club Inter Miami am Wochenende in Fort Lauderdale abgesagt und verschoben. Dadurch konnte der Dreifach-Vater die freie Zeit nutzen, um mit seinen Söhnen ungezwungen auf dem Rasen zu kicken. Mit freiem Oberkörper lieferte der 44-Jährige im Inter-Miami-Stadion eine ganz schön heiße Show ab – und Romeo, Cruz und Brooklyn sprinteten in Beckham-Trikots über das Spielfeld. Mit von der Partie: Victoria und Harper Beckham als Zuschauer. Und auch die Freundinnen von Romeo und Brooklyn – Mia Regan und Nicola Peltz (25) – feuerten die Jungs beim Spielen an.

Beckham-Sohn Romeo machte vor wenigen Monaten seine erste Beziehung mit dem Nachwuchsmodel Mia Regan öffentlich. Und auch Brooklyn ist seit seit Oktober 2019 wieder neu vergeben und mit der "Bates Motel"-Darstellerin Nicole Peltz zusammen. Am Spielfeldrand gab es später Küsschen zur Belohnung von den beiden.

Ex-Profi-Fußballer David Beckham im März 2020
SPLASH/MEGA
Ex-Profi-Fußballer David Beckham im März 2020
David Beckham und sein Sohn Romeo im März 2020
SPLASH/MEGA
David Beckham und sein Sohn Romeo im März 2020
David Beckham mit seinen Söhnen Cruz, Brooklyn und Romeo im März 2020
SPLASH/MEGA
David Beckham mit seinen Söhnen Cruz, Brooklyn und Romeo im März 2020
Wie findet ihr es, dass die Familie Beckham sich trotz Corona-Krise so unbeschwert zeigt?134 Stimmen
122
Ich finde es toll, dass sie zusammen halten und weiterhin Spaß haben!
12
Ich finde, sie könnten das Ganze etwas ernster nehmen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de