Geht da was? Erst vor einer Woche hat Luca Hänni (25) die Trennung von seiner Freundin Michèle offiziell bestätigt. Nun wird dem Sänger bereits die nächste Liebelei nachgesagt – und zwar mit Let's Dance-Partnerin Christina Luft (30). Bei den beiden fliegen nämlich jede Woche von Neuem die Funken, wenn sie über das Parkett schweben. In einem Statement äußerten sich die Profisportlerin und der Schweizer nun zu den Gerüchten.

Auch letzten Freitag bezauberten der einstige DSDS-Gewinner und die Tänzerin das Publikum mit einer gefühlvollen Performance. Satte 30 Punkte brachte ihre Leistung den vermeintlichen Turteltauben ein. Nach ihrer Glanzleistung verrieten sie RTL in einem Interview, ob sie sich wirklich zueinander hingezogen fühlen würden. "Ich glaube, wir machen unseren Job ganz gut, wenn wir unser Herz auf die Fläche legen und die Leute die Einheit zwischen uns sehen", stellte die gebürtige Kirgisin fest.

Vorerst stehe für das neue Dream-Team im Vordergrund, alles für den Tanz zu geben. "Dafür sind wir auch hier", erklärt die Mentorin des 25-Jährigen weiter. Das Kompliment, sie würden zusammen ein süßes Pärchen abgeben, nahmen die Show-Kandidaten aber mit einem strahlenden Lächeln entgegen.

Christina Luft und Luca Hänni in der zweiten Liveshow von "Let's Dance" 2020
Thomas Burg / ActionPress
Christina Luft und Luca Hänni in der zweiten Liveshow von "Let's Dance" 2020
Luca Hänni in Köln im März 2020
Instagram / lucahaenni1
Luca Hänni in Köln im März 2020
Luca Hänni und Christina Luft bei der ersten "Let's Dance"-Show in Köln im Februar 2020
Getty Images
Luca Hänni und Christina Luft bei der ersten "Let's Dance"-Show in Köln im Februar 2020
Glaubt ihr, dass sich zwischen Luca und Christina etwas anbahnt?9613 Stimmen
8067
Definitiv, da stimmt einfach die Chemie!
1546
Nein, er hat muss erst einmal die Trennung verarbeiten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de